dpunkt.verlag GmbH | Wieblinger Weg 17 | 69123 Heidelberg | fon 0 62 21 - 1 48 30


Detailsuche
Christian Setzwein / Monika Setzwein (Hrsg.)

Turnaround-Management von IT-Projekten

Krisen meistern, neue Stärken gewinnen

Turnaround-Management von IT-Projekten

IN DEN WARENKORB LEGEN

42,00 Euro(D) / 43,20 Euro(A)

Oktober 2007
314 Seiten, Broschur
ISBN: 978-3-89864-439-6

dpunkt.verlag

Jetzt kaufen

Online-Material
Autorenverzeichnis (PDF)
Ein Wort vorweg (PDF)
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Weitere dpunkt.produkte

IT & Business

Kritik, Anregungen?

Schreiben Sie uns!

Cover in hoher Auflösung

In Schieflage geratene IT-Projekte gehören in den meisten Unternehmen zur leidvollen Alltagserfahrung. Sie sind ein Ärgernis für Mitarbeiter wie Management und können den Unternehmenserfolg ernsthaft gefährden.

Dieses Buch zeigt, wie krisenhaften Verläufen und Crashs von IT-Projekten erfolgreich begegnet werden kann. Dabei werden Denk- und Vorgehensweisen aufgegriffen, die sich als Turnaround-Management seit Jahrzehnten bei der Sanierung von Unternehmen bewähren. Zugleich werden Erfahrungen und Erkenntnisse aus anderen Disziplinen wie Soziologie, Rechtswissenschaften, Psychologie und Katastrophenforschung integriert. Dieser Blick über den Tellerrand ermöglicht eine ganzheitliche Perspektive auf IT-Projekte, die für das Verstehen und Bewältigen von Krisen unerlässlich ist.

Aus dem Inhalt:

- Grundlagen des Turnaround-Managements
- Turnaround-Management für IT-Projekte
- Turnaround-Situationen erkennen
- Konflikte produktiv nutzen
- Projektaudit
- Troubleshooting in der Praxis
- Rechtliche Rahmenbedingungen
- Mediation
- Turnaround im Großen
- Projektsanierung als emotionaler Turnaround
- Projektmonitoring
- Nachhaltigkeit von Projekt-Turnarounds

Zielgruppe:

  • Projektmanager
  • Projektleiter
  • IT-Leiter
  • Mittleres/oberes Management

Autoren:

Christian Setzwein, Diplom-Informatiker, Leiter internationaler Großprojekte im IT-Bereich mit 18-jähriger Erfahrung in der Entwicklung von IT-Systemen, erfolgreicher Turnaround-Manager, Gründer und Geschäftsführer der Setzwein IT-Management GmbH.
Christian Setzwein ist spezialisiert auf das Management gefährdeter Projekte und verfügt hier über Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Branchen. Publikationen zu agilem Projektmanagement, Turnaround-Management und systemischem Projektmanagement

Dr. Monika Setzwein, Soziologin (M.A.), langjährige Erfahrungen in Forschung, Lehre und Projektmanagement an verschiedenen Hochschulen, zumeist in interdisziplinären Teams. Seit mehr als 10 Jahren Dozentin und Teamerin in der Erwachsenenbildung tätig. Zahlreiche kultur- und sozialwissenschaftliche Publikationen. Monika Setzwein ist Geschäftsführerin der Setzwein IT-Management GmbH und betreut unter anderem die Bereiche Research und Trainings.

Rezensionen:

"Es greift - anders als viele andere IT-Managementbücher - besonders die psychologischen und gruppendynamischen Vorgänge auf, die im Projektverlauf auftreten können." (www.zeitung.informatica-feminale.de)
-- -- --
"Dieses Buch zeigt, wie krisenhaften Verläufen und Crashs von IT-Projekten erfolgreich begegnet werden kann. Dabei werden Denk- und Vorgehensweisen aufgegriffen, die sich als Turnaround-Management seit Jahrzehnten bei der Sanierung von Unternehmen bewähren." (Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V.)