dpunkt.verlag GmbH | Wieblinger Weg 17 | 69123 Heidelberg | fon 0 62 21 - 1 48 30


Detailsuche
Jutta Eckstein

Agile Softwareentwicklung in großen Projekten

Teams, Prozesse und Technologien – Strategien für den Wandel im Unternehmen

Agile Softwareentwicklung in großen Projekten

IN DEN WARENKORB LEGEN

36,90 Euro(D) / 38,00 Euro(A)

2., überarbeitete u. aktualisierte Auflage
Dezember 2011
270 Seiten, Broschur
ISBN: 978-3-89864-790-8

dpunkt.verlag

Jetzt kaufen


» Auch als E-Book erhältlich

Agile Entwicklung gilt als schneller, effizienter und flexibler als herkömmliche Softwareentwicklungsprozesse, insbesondere da sich schnell verändernde Anforderungen und die Rolle der beteiligten Menschen stärker berücksichtigt werden. Wurde in den Anfängen das agile Paradigma meist in kleinen bis mittelgroßen Entwicklungsteams umgesetzt, findet man heute zunehmend große und auch global verteilte Projekte, die dem agilen Wertesystem vertrauen und sich davon eine höhere Qualität und ein besseres »Time-to-Market« versprechen.

Dieses Buch zeigt, wie man das Wertesystem agiler Prozesse auch in umfangreichen Teams mit 20 bis 300 Beteiligten leben kann und dadurch von den Vorteilen agiler Vorgehensweisen profitiert. Das Buch behandelt unter anderem folgende Themen:

• Wie wendet man das Wertesystem agiler Prozesse in großen Projekten an?
• Was bedeutet die Umstellung auf agiles Vorgehen für die Mitarbeiter?
• Wie erreicht man, dass große Unternehmen mit der Flexibilität agiler Prozesse Schritt halten?
• Welchen Einfluss haben Team- und Projektgröße auf die Architektur?

Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet. Neu hinzugekommen sind aktuelle Vorgehensweisen wie DevOps sowie Kanban und Lean Startups.

»Fazit: Keine akademische Theorie, dafür praxiserprobtes und fundiertes Wissen. Wer im Softwarebereich mit Projektmanagement zu tun hat, tut gut daran, sich mit diesem Werk auseinanderzusetzen.«

Linux Enterprise zur 1. Auflage

Zielgruppe:

  • Softwareentwickler
  • Gruppen-, Team-, Projektleiter
  • IT-Manager, IT-Entscheider

Autor / Autorin:

Jutta Eckstein, Partner von IT communication, arbeitet seit über 15 Jahren als Coach, Beraterin und Trainerin im In- und Ausland. Weltweit verfügt sie über eine einzigartige Erfahrung bei der erfolgreichen Umsetzung agiler Prozesse in mittleren bis großen, verteilten, unternehmenskritischen Projekten. Sie ist Autorin mehrerer Publikationen, u.a. »Agile Softwareentwicklung mit verteilten Teams« (dpunkt.verlag) und Mitglied der Agile Alliance sowie im Programmkomitee verschiedener europäischer und amerikanischer Konferenzen zu den Themen agiles Vorgehen, Objektorientierung und Patterns. Jutta Eckstein wurde 2011 von der Computerwoche in die Top 100 der bedeutendsten Persönlichkeiten in der deutschen IT gewählt.

Nicolai Josuttis arbeitet seit vielen Jahren als unabhängiger technischer Projektleiter, Systemarchitekt und Berater in mittleren bis großen unternehmenskritischen IT-Projekten. Unter seiner technischen Leitung wurden in den Bereichen Finanzwesen, Telekommunikation, Verkehrstechnik, Automobilbau und Maschinenbau mehrere mittlere bis große kommerzielle Softwaresysteme erfolgreich realisiert. Er ist Autor verschiedener weltweit publizierter Bücher zur praktischen Softwareentwicklung.
Aufgrund seiner mehrjährigen praktischen Erfahrung auf dem Gebiet Service-orientierter Architekturen und verteilter Systeme gilt er inzwischen weltweit als anerkannter unabhängiger Experte.