• Die Kunst der Unterwasserfotografie

Tobias Friedrich

Die Kunst der Unterwasserfotografie

Wunderwelten des Meeres perfekt aufs Foto gebracht

November 2013, 186 Seiten, komplett in Farbe, Festeinband
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-103-4
ISBN PDF: 978-3-86491-418-8
ISBN ePub: 978-3-86491-419-5

Buch
34,90 €

E-Book (PDF + ePub)
27,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

»Die Kunst der Unterwasserfotografie« ist ein faszinierender Ratgeber für alle, die mit der Kamera auf Tauchstation gehen und die Wunderwelten des Meeres an die Oberfläche holen möchten.

Schritt für Schritt geht der mehrfach prämierte Autor auf die Regeln und Voraussetzungen für beeindruckende Unterwasserfotos ein – angefangen bei der notwendigen Technik über die Bildgestaltung bis hin zur finalen Bildbearbeitung.
Detaillierte Erläuterungen zu atemberaubenden Bildbeispielen aus den schönsten Tauchrevieren unseres Planeten, einschließlich der Arktis, lassen Sie nachvollziehen, wie die Ergebnisse zustande gekommen sind und wie Sie welche Technik jeweils effektiv einsetzen. Oft ist es nur ein kleiner, aber entscheidender Schritt, der ein gutes Bild von einem sehr guten unterscheidet.

Verständlich aus der Praxis für die Praxis geschrieben und mit zahlreichen Tipps und Tricks eines Profis weist dieses Buch sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Fotografen den Weg zu grandiosen Unterwasserfotografien.

 

Zielgruppe

  • Fotografen
 

Leseproben

 

Zusatzmaterial

Checkliste vor dem Tauchgang (PDF)
  

Autor / Autorin

Der 32-jährige Tobias Friedrich gehört zu den meistprämierten Unterwasserfotografen in Deutschland. Seine Bilder werden nicht nur in den bedeutendsten Tauchzeitschriften weltweit veröffentlicht, sondern auch in vielen namhaften Publikationen wie Spiegel Online oder der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Rezensionen

"Wer sich ernsthaft mit dem Gedanken trägt, in die Unterwasserfotografie einzusteigen, dem sei die Lektüre dieses herrlichen Buchs von Tobias Friedrich dringend empfohlen - erstens motiviert es, sich weiter in die Kunst der Unterwasserfotografie zu vertiefen und zweitens ist - anders als über Wasser - die Fotografie unter Wasser ohne entsprechendes Grundlagenwissen völlig unmöglich." (Naturblick 2/2014)
-- -- --
"Ein ausgesprochen hilfreicher Ratgeber, illustriert mit viel attraktivem Bildmaterial des auch schon in internationalen Fotowettbewerben erfolgreichen Unterwasserfotografen." (NaturFoto 2/2014)
-- -- --
"Sehr sehenswerte Fotos und hilfreiche Anleitungen für die Unterwasserfotografie" (www.fotografr.de)
-- -- --
Buchtipp! (quucy.com)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: