• junge deutsche fotografie 2014/2015

gute aussichten gGmbH

junge deutsche fotografie 2014/2015

November 2014, 224 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-226-0

Buch
19,95 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Das Katalog-Buch "gute aussichten - junge deutsche fotografie / new
german photography 2014/2014" (Deutsch/Englisch) präsentiert in acht
Autorenbeiträgen und gut 250 Bildern die acht wunderbaren Arbeiten der diesjährigen Preisträger, ausgewählt von der prominent besetzten Jury, zu der u.a. der international renommierte Künstler Paul Graham gehörte.

Das Spektrum von "gute aussichten 2014/2015" reicht dabei von der
klassischen Porträtfotografie über komplexe, teilweise installative und
filmische Arbeiten bis hin zu abstrakten, fast malerischen Bildkompositionen. Als Anliegen der jungen, fotografischen Talente kristallisiert sich in diesem Jahr heraus: Dem Leben auf der - fotografischen - Spur oder: Die - nicht nur fotografischen - Spuren des Lebens.

 

Zielgruppe

  • Ausstellungsbesucher
  • Kunstinteressierte
  • Fotografen
     

Autor / Autorin

"gute aussichten", im Jahr 2004 von der Kunsthistorikerin Josefine Raab und dem Journalisten Stefan Becht gegründet, ist "Deutschlands renommiertester Wettbewerb für junge Fotografie" (DER SPIEGEL) und stellt im jährlichen Rythmus "die prämierte Creme de la Creme des Nachwuchses" (Berliner Morgenpost) vor. Der fast einjährige Ausstellungszyklus beginnt im November 2014 im Museum Marta, Herford, führt über das Haus der Photographie, Deichtorhallen nach Hamburg (Januar - März 2015) und weiter nach Washington DC, Nicosia, Koblenz (Landesmuseum), Tallinn, Mexico City und Mailand.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: