• Web Monitoring

Andreas Meier / Marcel Blattner (Hrsg.)

Web Monitoring

Heft 293
Oktober 2013, 128 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-061-7

Buch
24,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Unter Web Monitoring versteht man die zielgerichtete Beobachtung, Extraktion, Analyse und Aufbereitung von Nennungen zu Unternehmen, Marken, Produkten, Personen, Nachrichten oder Themen. Web Monitoring dient den Unternehmen, Organisationen und Nutzern der Meinungsforschung sowie dem Brand und Reputation Management. Mit der Hilfe von Key Performance Indicators lassen sich individuelle Webziele, Unternehmensziele oder Maßnahmen über die Zeit verfolgen, um steuernd in die Meinungsbildungsprozesse im Web eingreifen zu können.

Das Schwerpunktheft »Web Monitoring« bietet Ihnen Grundlagen, Forschungs- und Praxisberichte aus dem aufstrebenden Gebiet, das zwischen Wirtschaftsinformatik, Marketing sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften angesiedelt werden kann. Es dient Ihnen dazu, das Potenzial webbasierter Analysewerkzeuge für Social Media besser einschätzen und die Chancen und Risiken fundierter abwägen zu können. Konkret werden u.a. folgende Teilthemen behandelt:

• State-of-the-Art Web Monitoring
• Einsatz erweiterter Empfehlungssysteme in Onlineshops
• Process Mining mit Fallstudie zu einer Übersetzungsplattform
• Retourenvermeidung durch Web Monitoring
• Entwicklung zielkonformer Social-Media-Strategie

 

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • IT-Leiter und -Führungskräfte
  • Wirtschaftsinformatiker
  • Studenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik
       

Autor / Autorin

Dr. Marcel Blattner ist Institutsleiter des Laboratory for Web Science (LWS) an der Fernfachhochschule Schweiz.

Andreas Meier ist Professor im Fachbereich Wirtschaftsinformatik an der Universität Fribourg/Schweiz, ständiger HMD-Herausgeber und Autor zahlreicher Bücher.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: