• IT-Integration & Migration

Knut Hildebrand (Hrsg.)

IT-Integration & Migration

HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik

Heft 257
Oktober 2007, 128 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-455-6

Buch
24,00 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Integration und Migration sind so alt wie die Informationsverarbeitung selbst. Integration von Systemen und Anwendungen, Migration von manuellen auf maschinelle Verfahren, von Legacy-Systemen zum State-of-the-Art, Releasewechsel oder Upgrade, neue Hardware, Datenbanken oder Betriebssysteme – immer gibt es etwas zu tun, oft wird dabei Neuland betreten.

Aktuelle Beispiele für Integration und/oder Migration sind etwa serviceorientierte Architekturen, Linux und Open-Source-Software, der Übergang von stationären zu mobilen Anwendungen, Web 2.0, SAP® NetWeaver, Prozess- und Wertschöpfungskettenintegration (z.B. Supply Chain Management), zentrale Stammdatenadministration usw.

Typische Fragen hierzu sind: Welche Entwicklungstrends zeichnen sich ab, wie weit muss/kann/soll integriert werden? Wie wird vorgegangen, was ist zu beachten, wodurch zeichnen sich erfolgreiche Projekte aus? Wo gibt es neue Probleme, existieren schon Lösungsansätze? Wie erfolgen Integrations- und Migrationsprojekte bei weltweit verteilten mobilen Anwendungen (PDA) oder ERP-Systemen?

Im HMD-Heft 257 werden diese Themen aufgegriffen und diskutiert. Vorgesehen sind – neben konzeptionellen Grundlagen – insbesondere aktuelle praxisorientierte Beiträge sowie Projekt- und Erfahrungsberichte über Strategien, Methoden und Techniken zum Thema Integration und Migration.

 

Zielgruppe

  • * Softwareentwickler
    * IT-Leiter und -Führungskräfte
    * Wirtschaftsinformatiker
    * Studenten der Informatik und
    Wirtschaftsinformatik
   

Links

HMD-Website

   

Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: