• eTourismus

Markus Lassnig / Siegfried Reich (Hrsg.)

eTourismus

HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik

Heft 270
Dezember 2009, 128 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-627-7
ISBN PDF: 978-3-89864-962-9

Die Printausgabe ist leider vergriffen

E-Book (PDF)
18,99 €

  E-Book in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Beginnend mit Flugreservierungs-systemen in den 60er-Jahren über Web 2.0- Plattformen zum Suchen, Buchen, Empfehlen und Kommentieren bis hin zu mobilen Anwendungen wie digitalen Städteführern spannt der Einsatz von IKT im touristischen Umfeld einen breiten Bogen. IKT hat den Tourismus maßgeblich beeinflusst, und umgekehrt stellen die Vielfalt und die Mannigfaltigkeit touristischer Anwendungen auch besondere Herausforderungen an den (erfolgreichen) Einsatz von IKT dar.
eTourismus meint nicht nur die B2C-Beziehung, sondern auch den Einsatz von IKT im B2B-Bereich sowie IKT- Anwendungen für betriebsinterne Prozesse. HMD 270 bietet einen Überblick zu den Einsatzmöglichkeiten von IKT entlang einer touristischen Wertschöpfungskette. Der Stand der Technik wird erläutert und die IKT-Durchdringung des Tourismussektors mit Zahlen dokumentiert; Anwendungen und Methoden werden gezeigt; Trends werden dargestellt.

 

Zielgruppe

  • * Softwareentwickler
    * IT-Leiter und -Führungskräfte
    * Wirtschaftsinformatiker
    * Studenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik
   

Links

HMD-Website

   

Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: