• Führungsinformationssysteme für eine neue Manager-Generation

Stefan Reinheimer / Robert Winter (Hrsg.)

Führungsinformationssysteme für eine neue Manager-Generation

Heft 282
Dezember 2011, 128 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-757-1
ISBN PDF: 978-3-86491-031-9
ISBN ePub: 978-3-86491-032-6

Buch
24,00 €

E-Book (PDF + ePub)
18,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Eine neue Generation, sogenannte »Digital Natives«, dringt zunehmend in den mittleren und oberen Managementbereich der Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen vor. Moderne Manager sind mit Informations- und Kommunikationstechnologie aufgewachsen und besitzen eine hohe Affinität zu moderner Technik. Diese Entwicklung trifft sich mit technischen Innovationen, zunehmender Mobilität der Endgeräte und der ständigen Verfügbarkeit von Internetinhalten und unternehmensinternen Informationsquellen.

HMD 282 befasst sich mit den Auswirkungen dieser beiden Entwicklungsstränge auf Führungssysteme in den Unternehmen und geht in seinen Beiträgen u.a. auf folgende Themen ein:

• Anforderungen an Führungsinformationssysteme hinsichtlich Bedienung und Architektur

• Moderne Endgeräte zur Unterstützung des Managements

• Business-Intelligence-Anwendungssysteme

• Bedeutung von Web-2.0-Funktionalitäten wie Tweets und Blogs für die Entscheidungsunterstützung

• Unternehmensrelevante Zukunftsforschung

Sie finden in diesem Schwerpunktheft konzeptionelle Betrachtungen, Lösungsansätze, praktische Beispiele und kritische Evaluationen, die moderne Führungssysteme aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

Die »HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik« behandelt in Schwerpunktheften aktuelle Themen wie Software Engineering und Standardsoftware, Projektmanagement, Busniess Engineering, Hardware, Rechner und Netzwerkarchitekturen sowie Anwendungen in den verschiedenen Funktionsgebieten und Branchen. Sie wird von einem Kreis renommierter Fachleute aus Industrie und Hochschule herausgegeben und dient der laufenden Fortbildung im Bereich der Wirtschaftsinformatik.

 

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • IT-Leiter und -Führungskräfte
  • Wirtschaftsinformatiker
  • Studenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik
       

Autor / Autorin

Dr. Stefan Reinheimer ist Geschäftsführer der BIK GmbH. Arbeitsgebiete sind Unternehmensstrategie, Geschäftsprozesse und Organisation, Projektmanagement.

Professor Robert Winter ist Ordinarius für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen (HSG), Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWI-HSG) und Gründungsdirektor des Executive Master of Business Engineering (EMBE HSG).


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: