• Agile Softwareentwicklung mit C#

Gary McLean Hall
Detlef Johannis (Übersetzung)

Agile Softwareentwicklung mit C#

Best Practices und Patterns für flexiblen und adaptiven C#-Code

Juli 2015, 462 Seiten,
Microsoft Press
ISBN Print: 978-3-86490-285-7
ISBN PDF: 978-3-86491-690-8
ISBN ePub: 978-3-86491-691-5
ISBN Mobi: 978-3-86491-704-2

Buch
39,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
31,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Wie geht man am besten mit wechselnden Anforderungen im Lauf eines Softwareprojektes um? Wie kann man nötige Änderungen einfach, zeitsparend und möglichst ohne Fehler umsetzen? Agile Methoden und Prozesse wie Scrum helfen, aber auch der Code selbst muss adaptiv und agil sein.
Dieses Buch fokussiert auf die Entwicklung von flexiblen und anpassungsfähigen C#-Code unter Verwendung von Scrum als Prozessrahmen und unter Anwendung von bewährten Prinzipien und Patterns der objektorientierten Programmierung, insbesondere der SOLID-Prinzipien. Das Ergebnis ist ein praxisorientiertes Werk, das Ihnen anhand vieler Code-Beispiele zeigt, wie Sie in einem agilen Umfeld Code schreiben können, der flexibel und adaptiv ist und damit leicht auf neue Anforderungen anzupassen ist. Wer praxisnahe Anleitungen zur Anwendung von Unit Tests, Refaktorierung und wichtiger Patterns ebenso wie der Vermeidung von Anti-Patterns sucht, ist hier richtig. Dieses Buch macht Ihren Code agil!

 

Zielgruppe

  • fortgeschrittene Programmierer
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Gary McLean Hall lebt mit seiner Frau, seiner Tochter und ihrem Hund in Manchester, England. Er ist ein erfahrener Microsoft
.NET Framework-Entwickler, der sich auf Patterns und Best Practices spezialisiert hat. In vielen Jahren als Softwareentwickler
hat er in zahlreichen agilen Teams gearbeitet, die sich stark auf das Ziel konzentriert haben, Code zu erstellen, der äußerst
anpassungsfähig ist. Er hat für Unternehmen wie Eidos, Xerox, Nephila Capital Ltd. und The LateRooms Group gearbeitet.
Außerdem hat er mehrere Jahre lang ein Softwareconsultingunternehmen geleitet und drei Jahre lang auf Bermuda gelebt und gearbeitet. In allen Rollen hat er es immer geschafft, eine beeindruckende Balance zwischen pünktlicher Auslieferung eines Softwareprodukts und der Qualität seines Quellcodes zu finden.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: