• Praxiswissen COBIT
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Markus Gaulke

Praxiswissen COBIT

Grundlagen und praktische Anwendung in der Unternehmens-IT
Geeignet als Vorbereitung auf die ISACA-Prüfungen:

• COBIT Foundation
• IT-Governance & IT-Compliance Practitioner
• IT-Governance-Manager
• IT-Compliance-Manager

3., aktualisierte und überarbeitete Auflage
Dezember 2019, 512 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-699-2
ISBN PDF: 978-3-96088-831-4
ISBN ePub: 978-3-96088-832-1
ISBN Mobi: 978-3-96088-833-8

Buch
49,90 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book (PDF + ePub + Mobi)
39,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Know-how zu COBIT 2019 in der Edition ISACA Germany Chapter

- profunde und praxisnahe Darstellung von COBIT 2019
- konkrete Beispiele der Anwendung von COBIT in deutschen Unternehmen
- Hinweise auf Zertifizierungsmöglichkeiten und Prüfungsinhalte sowie Testfragen

COBIT 2019 ist ein integratives Rahmenwerk für eine umfassende Governance und ein effektives Management der Unternehmens-IT. Es umfasst Methoden, Prinzipien, Best Practices und Leitfäden, die erforderlich sind, um eine optimale Wertschöpfung durch den IT-Einsatz im Unternehmen zu erreichen.

Das Buch führt in das Rahmenwerk und das zentrale Modell mit allen seinen Elementen ein und erläutert die zugrunde liegenden Konzepte von COBIT. Das in COBIT 2019 neu hinzugekommene Prozessbefähigungsmodell wird ebenso dargestellt wie die mit COBIT eng verbundenen Praktiken, Standards und Rahmenwerke.
Auch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von COBIT als Modell für die IT-Governance, die IT-Compliance, das IT-Risikomanagement, die IT-Assurance, das IT-Outsourcing, die Informationssicherheit sowie die Identifikation von geschäftsrelevanten Prozessen und deren Überwachung werden aufgezeigt.

Der Anhang enthält tabellarische Übersichten der Governance- und Managementziele sowie der Prozesse mit ihren Governance- und Managementpraktiken.

Die 3. Auflage bezieht sich auf COBIT 2019. Die Darstellungen sind aber weitestgehend auch für COBIT 5 anwendbar.

 

Zielgruppe

  • IT-Leiter und -Führungskräfte
  • Prozessmanager
  • Risikomanager und
    IT-Governance-Verantwortliche
  • Lehrende und Studierende
    der IT-Fachrichtungen
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Markus Gaulke, Certified Information Systems Auditor (CISA), Certified Information Security Manager (CISM), Certified in the Governance of Enterprise IT (CGEIT) und Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC), ist in Deutschland der führende Experte zum Thema COBIT und dessen Anwendung. Als das für Weiterbildung zuständige Vorstandsmitglied im deutschen Chapter des internationalen IT-Berufsverbands »ISACA« hat er die COBIT-bezogenen Zertifikatskurse »COBIT Practitioner« für COBIT 4.1 und »IT-Governance & IT-Compliance Practitioner« für COBIT 5 bzw. aktuell für COBIT 2019 ins Leben gerufen. Zudem hat er zusammen mit der Hochschule »Frankfurt School of Finance and Management« die weiterführenden dualen Zertifikatskurse »IT-Governance-Manager« und »IT-Compliance-Manager« entwickelt.

Markus Gaulke hat inzwischen weit über 1.000 Teilnehmer in COBIT und dessen Anwendung in unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten geschult. Darüber hinaus hat er zur Anwendung von COBIT im Umfeld von IT-Governance, IT-Compliance und Risikomanagement zahlreiche Artikel und Fachbeiträge verfasst sowie Vorträge auf Konferenzen gehalten.

International war er als Mitautor an der deutschen Fassung von COBIT 4.0 sowie am internationalen ISACA-Standardwerk »Control Objectives for Basel II« beteiligt. Weiterhin hat er das Übersetzungsteam für die deutschen Versionen von COBIT 5 geleitet.

Beruflich ist er seit mehr als 20 Jahren bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main für die IT-Prüfung und IT-Beratung von Unternehmen vor allem aus dem Finanzsektor zuständig. Die Praxisbeispiele in diesem Buch entstammen daher auch konkreten Beratungssituationen aus seiner Berufspraxis.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: