• Prozesse verbessern mit CMMI® for Services
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Christian Hertneck / Ralf Kneuper

Prozesse verbessern mit CMMI® for Services

Ein Praxisleitfaden mit Fallstudien

Juni 2011, 240 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-657-4
ISBN PDF: 978-3-86491-046-3

Buch
42,90 €

E-Book (PDF)
33,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

CMMI für Dienstleistungen (CMMI for Services, CMMI-SVC) ist ein Modell zur methodischen Erbringung, Entwicklung und Verbesserung von Dienstleistungen. Die Best Practices aus CMMI-SVC unterstützen dabei, Dienstleistungsabläufe systematisch und ausgerichtet auf die Geschäftsziele zu verbessern.

Dieses Buch ist eine praxisorientierte Einführung in CMMI-SVC, seine Vorteile und seine Verwendung. Zunächst werden die für CMMI-SVC spezifischen Inhalte und die Struktur des Modells (Version 1.3) erläutert. Anschließend stehen die Interpretation und die Umsetzung des CMMI in der Praxis im Vordergrund. Die einzelnen Prozessgebiete, Ziele und Praktiken werden anhand von Beispielen im Detail vorgestellt und mehrere Fallstudien zeigen konkrete Einsatzszenarien auf.

Aus dem Inhalt:

- Aufbau und Varianten des CMMI
- Die Prozessgebiete des CMMI-SVC
- Vorgehen zur Prozessverbesserung
- Bewertung der Prozessreife
- Überblick über verwandte Modelle

Im Anhang finden Sie u.a. eine deutsche Übersetzung der Ziele und Praktiken aus dem Standard für die Prozessgebiete, die spezifisch für CMMI-SVC sind, ein Glossar sowie eine Übersicht über die Varianten des CMMI.

Dieses Buch gibt Ihnen wertvolle Tipps und Anleitungen, wie Sie Dienstleistungen gezielt und nachhaltig optimieren können.

„The authors guide you with practical examples and their years of experience. They discuss the applicability of the model in a range of service domains, demonstrating their understanding of the intention and flexibility of the model.“

Aus dem Geleitwort von Eileen Forrester
Software Engineering Institute

 

Zielgruppe

  • Service- und Projektmanager
  • Prozess- und Qualitätsmanager
  • Geschäftsprozessverantwortliche
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Christian Hertneck studierte Mathematik in München und Metz. Von 1998 bis 2006 gestaltete er bei Siemens als Principal Consultant interne Assessmentverfahren mit. Als SEI Information Broker initiierte er den Umstieg auf CMMI. Von 2001 bis 2004 arbeitete er als Resident Affiliate am Software Engineering Institute (SEI) Pittsburg, USA, an der Entwicklung der CMMI-Produktsuite mit. Er war Mitglied der Expertengruppe "Interpretative Guidance for CMMI" des SEI. Aktuelle Tätigkeiten umfassen die Schulungs- und Modellentwicklung am CMMI-SVC v1.3. Seit 2005 unterstützt Christian Hertneck als Mitgründer der Anywhere.24 GmbH weltweit Dienstleistungs- und Entwicklungsorganisationen durch Assessments, Schulungen und Coaching. Er ist vom SEI zertifizierter CMMI Instructor und SCAMPI Lead Appraiser für alle Konstellationen (Dienstleistungen, Entwicklung, Beschaffung) mit High-Maturity-Zertifizierung.

Dr. Ralf Kneuper studierte Mathematik in Mainz, Manchester (England) und Bonn. Von 1986 bis 1989 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Informatik der Universität Manchester und promovierte dort. Danach arbeitete er bei der Software AG im Bereich Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement und beim Systemhaus der Deutschen Bahn AG (DB System GmbH) als Seniorberater für Vorgehensmodelle, Qualitätsmanagement und Projektmanagement sowie als Projektleiter. Seit 2003 ist er freiberuflicher Berater für Qualitätsmanagement, CMMI und verwandte Themen. Mit CMMI bzw. dem Vorgängermodell CMM arbeitet er bereits seit 1996 und war CMM-Assessmentleiter.

Ralf Kneuper ist SEI-zertifizierter SCAMPI Lead Appraiser für CMMI-DEV und CMMI-SVC, iNTACS-zertifizierter Assessmentleiter für ISO 15504 (SPICE) und Koordinator des "German CMMI Lead Appraiser and Instructor Board" (CLIB). Er war langjähriger Sprecher der Fachgruppe "Vorgehensmodelle für die betriebliche Anwendungsentwicklung" in der Gesellschaft für Informatik. Aktuell arbeitet er an der Entwicklung von SCAMPI v1.3 als Mitglied des erweiterten Teams mit.

Rezensionen

"Als Leser erhält man Anleitungen und wertvolle Tipps, um den Erfolg der eigenen Organisation nachhaltig und gezielt optimieren zu können." (IT-Mittelstand, 9/2011)
-- -- --
"Somit leistet dieses Buch einen wertvollen Beitrag zur Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen in einer zunehmend prozess- und diestleistungsorientierten Wirtschaft." (WIRTSCHAFTSINFORMATIK)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: