• Soft Skills für IT-Berater
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Uwe Vigenschow / Björn Schneider

Soft Skills für IT-Berater

Workshops durchführen, Kunden methodisch beraten und Veränderungen aktiv gestalten

Unter Mitarbeit von Ines Meyrose
September 2012, 318 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-780-9
ISBN PDF: 978-3-86491-203-0
ISBN ePub: 978-3-86491-204-7

Buch
36,90 €

E-Book (PDF + ePub)
29,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Beratung ist ein Prozess, bei dem der IT-Berater gemeinsam mit dem Kunden dessen Probleme identifiziert, klärt, löst und – was meist förderlich ist – den damit einhergehenden Veränderungsprozess gestaltet. Der IT-Berater sorgt im Wesentlichen dafür, dass eine neue Technologie in einem Produkt oder System umgesetzt wird oder dass Prozesse bzw. Vorgehensweisen auf Kundenseite verändert, angepasst und optimiert werden. Meist geschieht das auf Basis einer externen Dienstleistung. Aber auch Softwareentwickler im Unternehmen nehmen häufig beratende Aufgaben
gegenüber ihren Ansprechpartnern aus den Fachbereichen wahr.

In diesem Buch werden die drei wesentlichen Aspekte der Beratungsarbeit in der IT detailliert beleuchtet: die Durchführung von Workshops, die Durchführung eines internen und externen Beratungsprozesses sowie die aktive Gestaltung von Veränderungen. Der Leser lernt die notwendigen Techniken, Regeln und Prinzipien einer methodischen, prozessorientierten Beratung kennen und kann diese Schritt für Schritt in seinen Berufsalltag integrieren.

Das Buch gliedert sich in drei Teile:

- Das Handwerkszeug: Kommunikationsfähigkeit, das Verständnis von Gruppendynamik und Techniken zur Durchführung von Workshops
- Kunden beraten: Methodische Beratung, Beratung als Prozess, praktische Werkzeuge und Techniken in der Beratung
- Veränderungen gestalten: Theorie U, Graves-Modell und klassisches Veränderungsmanagement im erfolgreichen Zusammenspiel, Fallbeispiel einer Einführung von Scrum im Unternehmen

Der Anhang ergänzt das Buch um theoretische Grundlagen und Übungen zur Selbsterfahrung.

 

Zielgruppe

  • IT-Berater
    - Projektmanager
    - Veränderungsmanager
    - Softwareentwickler
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Uwe Vigenschow ist Berater, Trainer, Coach und Bereichsleiter bei der oose Innovative Informatik GmbH. Seine Arbeitsschwerpunkte sind agiles Projektmanagement, Softwaretest sowie Analyse und Design von Softwaresystemen. Parallel dazu hat er das für die IT maßgeschneiderte Konzept für den Bereich Soft Skills bei oose entwickelt. Er führt zusammen mit seinen Kollegen die entsprechenden Seminare durch und ist als Mediator tätig. Uwe Vigenschow ist Autor mehrerer Bücher, Artikel und Konferenzbeiträge.

Björn Schneider ist Geschäftsführer der oose Innovative Informatik GmbH und schafft dort ein Umfeld, in dem eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Trainer und Berater möglich ist. Er führt Coachings, Beratungen und Trainings durch und konzipiert bzw. moderiert Workshops. Seit 1995 arbeitet er in der Softwareentwicklung und hat verschiedene Rollen durchlebt wie z.B. Softwareentwickler, (Multi-)Projektleiter, Führungskraft, personalverantwortlicher Bereichsleiter, Trainer und Berater sowie Coach für Führungskräfte. Seine Schwerpunktthemen sind Führung, Projektmanagement, Change Management, Personal Coaching und Soft Skills.

Ines Meyrose ist selbstständige Imageberaterin und Mediatorin. Die Kommunikationswirtin ist Inhaberin der Firma image&impression, Hamburg, und bietet vielfältige Seminare, Workshops und Vorträge zu Kommunikation und äußerer Wirkung von Firmen und Menschen an. Zuvor arbeitete sie langjährig im Dienstleistungs- und Vertriebsbereich mit Personalverantwortung und als Ausbilderin. Als Moderatorin begleitet sie Projekte und Prozesse, als Mediatorin ist sie im Konfliktmanagement tätig. Individuelles Business-Coaching rundet ihr Portfolio ab. Im Blog auf www.meyrose.de bringt sie aktuelle Themen auf den Punkt.

Rezensionen

"Das Buch zieht seine besondere Stärke (...) aus der (...) Kombination verschiedener Domänen sowie der gewonnenen Praxiserfahrung der Autoren, welche diese sehr gut nutzen, um den IT-affinen Leser in seiner eigenen Sprache und Gedankenwelt das Themenspektrum Soft Skills bzw. Change Management nahezubringen." (WIRTSCHAFTSINFORMATIK)
-- -- --
"Wundervoll, praktisch, zeugt von großer Expertise." (www.infotechnica.de)
-- -- --
"Ein hervorragender Überblick und “Refresher” für IT Berater, die ihr Geschäft verstehen." (pm-blog.com, Dr. Stefan Hagen, 14.12.12)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: