• Softwaretests mit JUnit
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Johannes Link

Softwaretests mit JUnit

Techniken der testgetriebenen Entwicklung

2., überarbeitete und erweiterte AuflageUnter Mitarbeit von Frank Adler, Achim Bangert, Ekard Burger, Peter Fröhlich, Ilja Preuß
Januar 2005, 432 Seiten,
dpunkt.verlag

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Testen ist wichtig! Für eine qualitativ hochwertige Software sind gerade Entwicklertests auf Modulebene - so genannte Unit-Tests - unverzichtbar.

Anhand von zahlreichen Code-Beispielen führen die Autoren den fortgeschrittenen Java-Entwickler in die Erstellung automatisierter Unit-Tests ein. Dabei konzentrieren sie sich auf die Vermittlung der Stärken und Schwächen der testgetriebenen Entwicklung. Dieser Ansatz fordert die Erstellung der Testfälle vor dem eigentlichen Anwendungscode, was nicht nur die Qualität, sondern auch das Softwaredesign maßgeblich positiv beeinflusst.

Das Buch vermittelt die Grundlagen des Unit-Testens mit JUnit, einem Open-Source-Werkzeug zur Testautomatisierung. Ausführlich werden danach weiterführende Techniken behandelt, z.B. das Testen persistenter Objekte sowie verteilter, nebenläufiger und Web-basierter Applikationen. Auch die Entwicklung grafischer Benutzeroberflächen sowie das Testen von Enterprise JavaBeans (EJBs) werden erläutert.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der täglichen Praxis des Entwicklers; die Theorie wird bei Bedarf erklärt.

Neu in der 2. Auflage: Testen von XML-Dokumenten und XHTML sowie die testgetriebene Entwicklung unter .NET (NUnit, C#). Auch das Kapitel zu EJBs ist neu hinzugekommen.

"Eine gelungene Einführung in die durch XP berühmt gewordenen Unit Tests."
literaturtest.de zur 1.Auflage

 

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • technische Projektleiter
  • Studenten
       

Autor / Autorin

Johannes Link studierte medizinische Informatik an der Universität Heidelberg und war anschließend drei Jahre in der akademischen und industriellen Informatikforschung tätig.
Seit 1999 ist er bei andrena objects ag als Softwareentwickler, Projektleiter und Coach tätig. Seine Interessen und Arbeitsschwerpunkte sind die testgetriebene Entwicklung, evolutionäres Softwaredesign und die praktische Umsetzung agiler Entwicklungsmethoden.

Rezensionen

"Insgesamt schafft das Buch es, das Thema Testen kurzweilig, direkt und interessant zu präsentieren."
(Javamagazin 3.2005)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: