• Publishing-Wörterbuch
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Ulrich Schurr

Publishing-Wörterbuch

deutsch - englisch - französisch

Juli 2003, 390 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-181-4

Buch
54,00 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Das vorliegende dreisprachige Publishing-Wörterbuch ermöglicht Anwendern, sich in dem doch recht speziellen Fachjargon des grafischen Gewerbes auch in englisch und französisch zurechtzufinden.

Das Wörterbuch versammelt weit über 7.500 der wichtigsten Begriffe aus den Bereichen Druck, Typografie, Gestaltung, Bildverarbeitung, Scannen, Farbmanagement, DTP, Druckvorstufe und angrenzender technischer Disziplinen. Die Übersetzungen werden in allen drei Sprachrichtungen angeboten:
- deutsch - englisch - französisch
- englisch - deutsch - französisch
- französisch - deutsch - englisch.
Ebenfalls in die Wörtersammlung aufgenommen wurden Optionen der für die Medienproduktion wichtigen Programme Adobe Photoshop®, Adobe InDesign®, Adobe Acrobat®, QuarkXPress® und Macromedia FreeHand®.

Bei der Auswahl der Begriffe profitiert der Benutzer des Wörterbuchs von der jahrelangen praktischen Erfahrung des Autors in diesem Umfeld und von dessen Tätigkeiten im englisch- und französischsprachigen Raum. Die englischen und französischen Fachbegriffe wurden außerdem von Muttersprachlern überprüft.

 

Zielgruppe

  • Anwender in Agenturen, Druckereien und Satzbetrieben
     

Zusatzmaterial

Auszug (PDF)
Vorwort (PDF)
  

Autor / Autorin

Ulrich Schurr studierte an der Fachhochschule für Druck und Medien in Stuttgart-Vaihingen Druckereitechnik und war dort im Anschluss als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Druckvorstufe beschäftigt. Seit 1991 war er in Forschung & Entwicklung beim EBV-Anbieter DALiM GmbH tätig und arbeitete in den Bereichen Software-Spezifikation, Marktbeobachtung, technische Dokumentation und Software-Tests.
Seit 1995 ist Ulrich Schurr selbstständig im Druckvorstufen-Bereich. Seine Tätigkeiten umfassen Unternehmensberatung, Installationen und Software-Trainings.

Rezensionen

"Unsere Meinung: Auf dieses Buch haben Druckdienstleister lange gewartet. Kauftipp!"
(DIGITALDRUCK NEWS, 13/2003)

"Ulrich Schurr, ... hat mit dem "Publishing-Wörterbuch" eine Lücke geschlossen. ... Ideal um sich vor allem sein Wissen englisch sprachiger Fachbegriffe für Prüfung und Alltag aufzufrischen oder um die Kommunikation mit englisch sprachigen Kunden zu gewährleisten."
(mediengestalter2000plus, ZFA - Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien, August 2003)

"Ein überfälliges, weil nützliches Werk für Agenturen, Druckereien und Satzbetriebe."
(PUBLISHINGPRAXIS November 2003)

"Wie es sich für einen auf dem Gebiet "Publishing" tätigen Verlag gehört, hat er das Buch hinsichtlich Druck, Aufmachung und Übersichtlichkeit hervorragend ausgestattet. Es ist nicht nur dem einschlägig tätigen Sprachmittler zu empfehlen, denn mit dem Vokabular der Publikation kommt man immer wieder in Berührung."
(MDÜ 4-5/2003)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: