• Leitfaden Web-Usability
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Frank Puscher

Leitfaden Web-Usability

Strategien, Werkzeuge und Tipps für mehr Benutzerfreundlichkeit

Juli 2009, 243 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-581-2

Buch
34,00 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Was ist eine TagCloud? Warum findet die Bild.de-Suche nur Nachrichten von gestern? Ist ein Bestellknopf wirksam, wenn er nur 3 x 3 Pixel groß ist? Wieso klicken die Nutzer auf Bilder, die gar nicht verlinkt sind?

In den letzten Jahren ist die Benutzerfreundlichkeit vor allem größerer Websites im Durchschnitt deutlich besser geworden. Doch immer noch lassen sich signifikante Fehler finden, die entnervte Nutzer vertreiben, zum Verlust von Glaubwürdigkeit führen und Umsätze im Shop verhindern. Zudem bringen neue Entwicklungen im Umfeld des Social Web – AJAX, Rich Internet Applications, Online-Video, Blogs und RSS – gänzlich neue Usability-Probleme mit sich.

Dieser pragmatische Überblick hilft beim Aufbau einer dauerhaften Strategie zur Optimierung der Benutzerführung und erklärt alle wichtigen Testmethoden. Handliche Checklisten helfen beim Schnelleinstieg, Übungen führen direkt zur Praxis. Die zahlreichen Beispiele, auch zu den neuen Entwicklungen des Web 2.0, und der lockere Stil machen verständlich, dass es bei der Usability-Optimierung darum geht, die Bedürfnisse der Menschen zu verstehen und sie so umzusetzen, dass die Wirkung der Online-Werbung, die Verweildauer auf der Website oder die Umsätze im Shop signifikant steigen.

Themen:
• Grundprinzipien und die häufigsten Fehler
• Gestaltung, Inhalt, Navigation, Interaktivität
• Interne Suche optimieren
• Durch Glaubwürdigkeit Vertrauen schaffen
• Personalisierung
• Usability im Marketing: Adwords, Landeseiten, Suchmaschinen, URLs
• Mehr Umsatz durch bessere Shop-Usability
• Usability im Web 2.0
• Testmethoden
• Übungen und Checklisten

 

Zielgruppe

  • Webdesigner und -entwickler
  • Marketingfachleute
  • Internetagenturen
     

Zusatzmaterial

Auszug aus Kapitel 5 (PDF)
Auszug aus Kapitel 7 (PDF)
Auszug aus Kapitel 8 (PDF)
Index (PDF)
Inhaltsverzeichnis (PDF)
Linkliste (HTML)
Vorwort (PDF)
  

Autor / Autorin

Frank Puscher, Jahrgang 1965, ist freier Journalist und Multimedia-Berater in Hamburg. Seit 1992 schreibt er für verschiedene Zeitschriften und Zeitungen, wie Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, InternetWorld, Tomorrow, Spiegel Online, ComputerWoche, c´t, InternetWorld Business, Internet Magazin sowie die Online-Dienste Dr. Web, Entwickler.com. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt im Bereich Multimedia und Online. Seit 1994 beschäftigt er sich mit Internetproduktion und war unter anderem für Europe Online, ProSieben, DF 1, Kabel 1 und Grundig tätig. Außerdem hält er regelmäßig Vorträge und Schulungen für die Beo GmbH und die Hanseatische Akademie für Medien und moderiert jedes Jahr den InternetWorld-Kongress.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: