• Basiswissen Softwarearchitektur
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Torsten Posch / Klaus Birken / Michael Gerdom

Basiswissen Softwarearchitektur

Verstehen, entwerfen, wiederverwenden

3., aktualisierte und erweiterte Auflage
April 2011, 380 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-89864-736-6
ISBN PDF: 978-3-86491-042-5
ISBN ePub: 978-3-86491-043-2

Buch
41,90 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book (PDF + ePub)
33,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über alle Themen, die für die Erstellung und den Einsatz von Softwarearchitektur in der Praxis relevant sind. Damit richtet sich das Buch an Softwareentwickler und Projektleiter. Es eignet sich zum Einstieg in das Tätigkeitsfeld des Softwarearchitekten und vermittelt dem Leser das notwendige Wissen, um Softwarearchitektur in seinen eigenen Entwicklungsprojekten zu etablieren.

Insbesondere beantwortet das Buch die folgenden Fragen:

- Was ist Softwarearchitektur?
- Welche Aufgaben hat ein Softwarearchitekt?
- Wie wird Softwarearchitektur geplant, entworfen, dokumentiert und bewertet?
- Welche Methoden und Werkzeuge stehen dafür zur Verfügung?
- Was sind Architekturstile, Architekturmuster und Designmuster?
- Was macht eine gute Softwarearchitektur aus?

Darüber hinaus werden die Schnittstellen zwischen Softwarearchitekt und Projektleiter sowie zum weiteren Unternehmensumfeld behandelt. Ein Schwerpunkt widmet sich der Frage, wie UML 2 für die Dokumentation von Softwarearchitekturen eingesetzt werden kann.

Ein eigener Teil des Buches beschäftigt sich mit dem Einsatz von Softwarearchitektur im industriellen Maßstab und den damit verbundenen Technologien: Softwareproduktlinien, modellbasierte Entwicklung mit MDA und – neu in der 3. Auflage – domänenspezifische Sprachen.

 

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • Projektleiter
  • Studenten
 

Leseproben

 

Links

Website zum Buch

   

Autor / Autorin

Torsten Posch studierte technische Informatik an der Berufsakademie Ravensburg als Student der DaimlerChrysler Aerospace AG. Bevor er im Management und der Geschäftsleitung mittelständischer Softwareunternehmen tätig war, arbeitete er als Entwickler, Berater und Projektleiter mit Fokus auf UML und Objektorientierung. Lange Zeit war er Vorsitzender des iSQI German Software Architecture Board. Seit 2004 ist Torsten Posch bei Continental Automotive als Programm-Manager schwerpunktmäßig für die
Definition und Einführung neuer Elektronik- und Softwareplattformen tätig.
Seine E-Mail-Adresse lautet swa@torsten-posch.de.

Dr. Klaus Birken studierte Informatik in Erlangen und promovierte über die Themen High Performance Computing und Numerische Simulation an der Universität Stuttgart. In zahlreichen Embedded-Projekten brachte er sein Wissen über Architekturen und Entwicklungsmethodik ein. Dr. Birken ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Vortragender auf internationalen Konferenzen, auch zum Thema Softwarearchitektur. Seit mehreren Jahren ist er Senior Software Architect bei Harman/Bekker Automotive Systems im Bereich Research & Development für Infotainmentsysteme.
Seine E-Mail-Adresse lautet swa@birken.info.

Michael Gerdom studierte Informatik an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er besitzt langjährige, praktische Erfahrung im Einsatz von objektorientierten Technologien und UML in Engineering-Projekten sowie in der Schulung und Beratung zu den Themen Requirements Engineering, Softwarearchitektur und Prozessverbesserung. Bei Method Park leitete er zuletzt mehrere Jahre den Bereich Training & Consulting. Aktuell ist er als Managing Consultant bei Capgemini im Bereich Business Technology mit Schwerpunkt Projektmanagement und Prozessberatung tätig.
Seine E-Mail-Adresse lautet swa@michael-gerdom.de.

Rezensionen

"Die gesamte Darstellung ist sachlich, gut zu lesen und umfassend. Für angehende Architekten und technisch interessierte Projektleiter ist es sehr zu empfehlen (...)." (IT JOB MAGAZIN, 4/15)
-- -- --
"Nach einem etwas zähen Einstieg nimmt das Buch Fahrt auf und liefert dem Leser wie versprochen ein Basiswissen über Softwarearchitektur. Nach dem Lesen ist man bereit für mehr, und sofern das nötige Hintergrundwissen vorhanden ist, kann ´´Basiswissen Softwarearchitektur´´ von Posch, Birken und Gerdom bendenkenlos empfohlen werden." (CHIP Online, IT-Rezensionen, 09.10.11)
-- -- --
"Das Buch „Basiswissen Softwarearchitektur“ vermittelt dem Leser einen sehr guten Überblick über das komplexe Thema. Es beschreibt umfassend und praxisnah und der Leser erhält eine hervorragende Unterstützung für das Seminar „iSQI Certified Professional for Software Architecture“. Darüber hinaus ist es hilfreiche und nützliche Literatur für alle, die in der Software-Entwicklung als Projektleiter, Architekt oder Entwickler tätig sind." (Prof. Dr. Bernd Hindel, Wissenschaftlicher Leiter iSQI, zur ersten Auflage)
-- -- --
"Lesenswerte und wichtige Lektüre für die angesprochene Zielgruppe." (Michael Stal im ObjektSpektrum 1/2012)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: