• Agile Teams lösungsfokussiert coachen

Veronika Kotrba / Ralph Miarka

Agile Teams lösungsfokussiert coachen

September 2015, 252 Seiten,
dpunkt.verlag

  Buch E-Book in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Selbstorganisation braucht Kooperation und Vertrauen. Doch wie können agile Teams zusammen wachsen? Wie kann Selbstorganisation gefördert werden? Lösungsfokussiertes Coaching mit seinen Haltungen, Prinzipien und Techniken (Fragetechniken und sprachliche Interventionen) ist hier das Erfolgsrezept, das in diesem Buch vorgestellt und anhand von Praxisbeispielen verdeutlicht wird.
Das lösungsfokussierte Coaching orientiert sich an einem erwünschten Zielszenario, also welches Ziel erreicht werden soll und wozu diese Zielerreichung dient. Besondere Beachtung wird dabei all jenen kleinen Situationen aus der Vergangenheit geschenkt, die bereits in Richtung Zielerreichung deuten. Das Erkennen, dass schon vieles gut gelaufen ist, erhöht die Sicherheit und das Vertrauen, konkrete nächste Schritte entwickeln und umsetzen zu können.
Die Autoren behandeln das Einzelcoaching wie auch die Teamentwicklung, den Umgang mit Konflikten im Team, die Moderation von Meetings sowie die Rolle des (agilen) Coachs und Scrum Master. Jedes Kapitel endet mit einer Selbstreflexion sowie Experimenten und Übungen.

 

Zielgruppe

  • (Agile) Coaches
  • Scrum Master
  • Verantwortliche in Projektteams
  • Führungskräfte
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Veronika Kotrba, MC, arbeitet seit 2006 selbstständig und mit Begeisterung als Coach, Trainerin für lösungsfokussiertes Coachen und Führen, Moderatorin von Teambildungsprozessen und als Beraterin und Begleiterin von Change-Prozessen in unterschiedlichen Industrien. Dabei integriert sie ihre Erfahrungen, die sie in den Jahren als Pädagogin, als Point of Sales-Trainerin in einem Großkonzern und in ihrer Coaching-Praxis gesammelt hat. Sie ist Mitbegründerin des Austrian Solution Circle. Zudem engagiert sie
sich im Bereich der Potenzialfokussierten Pädagogik, wo sie Führungskräfte aus Schule und Kindergarten ausbildet und Teams in ihrer Zusammenarbeit begleitet.
Dr. Ralph Miarka, MSc, arbeitet als selbstständiger Coach, Berater und Trainer. Er führt Unternehmen und deren Teams seit Jahren zu einer erfolgreichen agilen Arbeitsweise. Zuvor war er bei der Siemens AG Österreich als Projektmanager, Projektberater und Abteilungsleiter im Support-Center-Projektmanagement tätig. In eigenen Projekten konnte er sich und seine Kunden von den Vorteilen des agilen Arbeitens überzeugen. Ralph ist ausgebildeter Business-Coach mit Masterabschluss. Es begeistert ihn zu beobachten,
wie sich eine Gruppe von Menschen zu einem Team wandelt, das gemeinsam ein Ziel erreichen möchte. Gerne teilt Ralph auch seine Erkenntnisse und Erfahrungen mit anderen auf Konferenzen, bei Workshops und in Trainings.
Gemeinsam leben sie in Wien. Als sinnvollFÜHREN treten sie im Zeichen des Pinguins auf und möchten Menschen dabei unterstützen, ihre Führungsarbeit mit Leichtigkeit und mehr Wirksamkeit erfüllen zu können. Seit 2012 tragen sie den lösungsfokussierten Ansatz in die agile Gemeinschaft. Sie treten als Redner und Workshop-Moderatoren bei zahlreichen Konferenzen und Agile Coach Camps auf. Außerdem waren und sind sie bei der Organisation der XP 2013, des ersten Agile Coach Camp Österreich 2014 und der EBTA 2015 führend beteiligt.

Rezensionen

"Herausragend. Ein 250-Seiten Buch kann natürlich keine richtige Coaching-Ausbildung ersetzen. Führungskräfte und Projektmanager erhalten aber einen sehr guten nachvollziehbaren Eindruck davon, was agile Prinzipien und Methoden bedeuten und wie sie wirken. Für Berater und Coaches ist das Buch ein Backup für ihren methodischen Werkzeugkasten. Wer agile Teams bilden oder weiterbilden will, findet hier eine der besten derzeit verfügbaren Anleitungen in deutscher Sprache." (Berliner Morgenpost)
-- -- --
"Buchtipp!" (börsenblatt 30/2015)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: