• API-Design

Kai Spichale

API-Design

Praxishandbuch für Java- und Webservice-Entwickler

Dezember 2016, 370 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-387-8
ISBN PDF: 978-3-96088-077-6
ISBN ePub: 978-3-96088-078-3
ISBN Mobi: 978-3-96088-079-0

Buch
34,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
27,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Mit Schnittstellen zum Zwecke der Arbeitsteilung, Wiederverwendung oder beispielsweise zur Bildung einer modularen Architektur haben Entwickler täglich zu tun. Häufig werden hierbei jedoch nur unbewusst durch Erfahrung erlernte Konzepte und Best-Practices genutzt.

Dieses Buch schärft den Blick für APIs und erläutert, welche Eigenschaften effektive APIs haben sollten. Das Thema API-Design, das in anderen Büchern über Softwaredesign und Architektur als Querschnittsthema auftaucht, wird in diesem Buch umfassend behandelt.

Nach der erfolgreichen Lektüre kennt der Leser die Grundlagenprinzipien von APIs und ist in der Lage, in professionellen Projekten APIs für Softwarekomponenten und Webservices zu entwerfen, zu dokumentieren und je nach Kompatibilitätsziel zu verändern.

 

Zielgruppe

  • Softwarearchitekten
  • Softwareentwickler
  • Webentwickler
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Kai Spichale beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren leidenschaftlich mit Softwarearchitekturen von verteilten Systemen und sauberem Code. Nach seinem Studium am Hasso-Plattner-Institut war er u.a. als Softwarearchitekt für die adesso AG und als IT-Berater für innoQ Deutschland GmbH tätig. Als IT Solution Architect arbeitet er heute für SAP SE. Sein technologischer Schwerpunkt liegt auf modernen Architekturansätzen, API-Design und Datenbanktechnologien. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Rezensionen

"Das Thema API-Design mag auf den ersten Blick recht klein erscheinen. Doch wie der Autor zeigt, gibt es viel um die Schnittstelle herum zu bedenken. Vieles davon spricht er in seinem Buch an. Und so wird aus dem scheinbar dünnen Thema ein recht ansehnliches Buch, gerade so dick, dass es nicht zu lang wird. Dazu ansprechend geschrieben, mit Grafiken untermalt und zahlreichen Listings versehen, lässt es sich recht gut in Gänze lesen. Der Autor bietet dem Leser zwar unterschiedliche, kürzere Pfade durch das Buch, doch die kann sich der geneigte Leser für eine spätere Auffrischung aufbewahren." (heise Developer)
-- -- --
"Die Darstellung schafft den bemerkenswerten Spagat zwischen Praxisbezug und schneller Anwendbarkeit bei gleichzeitiger tiefer fachlicher Grundierung, dies zudem auf sprachlich gehobenem Niveau. Spezielles Thema gut umgesetzt, in dieser Machart singulär." (ekz-bibliotheksservice)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: