• DJI Phantom 4 – das Profibuch
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Christian Rattat

DJI Phantom 4 – das Profibuch

Fliegen – Filmen – Fotografieren

September 2018, 262 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-624-4
ISBN PDF: 978-3-96088-641-9
ISBN ePub: 978-3-96088-642-6
ISBN Mobi: 978-3-96088-643-3

Buch
29,90 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book (PDF + ePub + Mobi)
23,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Das Buch hilft Einsteigern und Fortgeschrittenen auf rund 260 Seiten, den Phantom 4 mit all seinen Funktionen zu verstehen und damit richtig und verantwortungsvoll zu fliegen. Das Thema Drohnen-Gefahr ist nicht umsonst immer wieder mit negativen Schlagzeilen in den Medien vertreten. Das liegt in der Regel nicht an böswilligen Menschen, die damit bewusst gegen Regeln verstoßen, sondern meist daran, dass die Regeln nicht bekannt sind.

Darüber hinaus erklärt es Anfängern im Drohnenfliegen, die aber bereits gute Film- oder Fotografie-Kenntnisse besitzen, wie sie mit einer fliegenden Kamera umgehen. Die Perspektive einer Kameradrohne ist eine völlig andere, als eine Kamera auf einem Stativ oder in der Hand. Sie eröffnet Möglichkeiten, die vielen oft nicht bewusst sind, verleitet jedoch dazu, einiges falsch zu machen. Dabei ist nicht zu unterschätzen, dass neben den Aufnahmen auch noch eine Drohne zu fliegen ist.

Zwei Kapitel mit Grundlagen zum Fotografieren und Filmen verhelfen Einsteigern in Film und Fotografie schnell und zuverlässig zu guten Ergebnissen. Typische Fehler, die schnell zur Gewohnheit werden,
lassen sich damit leicht vermeiden.

Nicht zuletzt hilft das Buch auch Eltern, deren Kinder bereits einen Phantom 4 besitzen oder für die die Anschaffung eine Kameradrohne geplant ist, die der immer rasanteren Entwicklung der Technik aber nicht mehr hinterher kommen. Welche Möglichkeiten eine Kameradrohne bietet, wie die Technik funktioniert, aber auch gesetzliche Regelungen und Voraussetzungen und die zum Teil empfindlichen Strafen werden verständlich erklärt.

 

Zielgruppe

  • Hobbypiloten
  • Drohnenfotografen
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Christian Rattat arbeitet seit über 22 Jahren als Softwareentwickler und Softwarearchitekt und begann seine Karriere 1987 mit einem Commodore Amiga 2000. Heute arbeitet er für eine große Unternehmensberatung mit eigener Software und Cloud, hat aber auch mikrocontrollerbasierte Anwendungen gebaut und dafür Software implementiert.

Seit über zehn Jahren fotografiert er semiprofessionell und besitzt ein eigenes Fotostudio. Sein Hobby, das Bauen und Fliegen von Multicoptern, erfordert unter anderem auch immer wieder den Einsatz von Werkzeugmaschinen wie CNC-Fräsen und 3-D-Druckern.

Mit seinem neuen Buch DJI Phantom 4 – Das Profibuch befasst er sich dieses Mal nicht mit Themen aus dem Make-Bereich, sondern hilft Einsteigern und Fortgeschrittenen beim Fliegen und Filmen mit einer des besten Kameradrohnen im Hobbybereich, dem Phantom 4.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: