• Die Kunst der Wetterfotografie
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Corry DeLaan

Die Kunst der Wetterfotografie

Stimmungsvolle Fotos zu jeder Tages- und Jahreszeit

erscheint voraussichtlich
im Dezember 2017, ca. 356 Seiten, komplett in Farbe, Festeinband
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-457-8

Buch
36,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Das Fotografieren bei Wind und Wetter ist voller Dynamik, Lebendigkeit und reich an vielfältigen Facetten. Die eindrucksvollsten Bilder entstehen oft bei Sturm und Gewitter, Regen und Nebel, aber auch in der Dämmerung morgens oder abends, vor bzw. nach dem Sonnenuntergang. Dieses Buch vermittelt die Faszination an dieser Fotografie und zeigt, wie man zu beeindruckenden Bildern kommt.
Zu Beginn gibt es eine Einführung über die Wetterbeobachtung. Der Leser lernt, unter welchen Umständen er die interessantesten Lichtstimmungen antreffen kann und wie wichtig es ist, eine Bildidee zu entwickeln. Die Autorin nimmt den Leser mit auf ihre Fototouren und zeigt ihm, wie er über Planung, Standortfindung und Ausführung, technischen Aufnahmebedingungen bis hin zur Bildbearbeitung zu einmaligen, eindrucksvollen Bildern kommt. Gastbeiträge zu außergewöhnlicheren Motiven wie Nordlichtern und Sternenfotografie runden das Buch ab.

 

Zielgruppe

  • Amateurfotografen
    Natur- und Outdoorfotografen
       

Autor / Autorin

Corry de Laan ist Naturfotografin aus Leidenschaft. Sowohl in ihrer bayrischen Heimat als auch in Holland, ihrer zweiten Heimat, sind unverwechselbare Bilder entstanden, die eine besondere Bildsprache erkennen lassen, und die schon mehrfach ausgezeichnet wurden. Beim dpunkt.verlag ist 2009 ihr erfolgreiches Buch "Auf der Suche nach dem Licht" erschienen.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: