• Security für Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Systeme
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Herbert Stauffer

Security für Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Systeme

Erhebung, Design und Implementierung von Sicherheitsanforderungen

erscheint voraussichtlich
im Januar 2018, ca. 250 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-419-6

Buch
59,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Mit der steigenden Bedeutung der systematischen Datenanalyse, Stichwörter sind hier Big Data, Cloud-basierte Analysen, Mobile BI und Data Science, steigen auch die Sicherheitsanforderungen für BI-Systeme kontinuierlich.

Der Autor beschreibt in seinem Buch praxisorientiert und systematisch die Grundlagen der Security und deren spezifischen Ausprägungen in DWH- und BI-Systemen. Der Leser erfährt, welche Schutzziele verfolgt werden müssen, auf welchen Ebenen Security berücksichtigt werden muss, welche Typen von Maßnahmen es gegen interne und externe Bedrohungen gibt und welche Datenschutz- bzw. regulatorischen Anforderungen zu berücksichtigen sind. Auch auf die organisatorische Einbettung wird eingegangen, welche Einheiten im Unternehmen in die Security-Strategie einzubeziehen sind, und wie sich die Security-Prozesse in gegebene IT- und BI-Serviceprozesse einordnen. Dabei verdeutlichen Fallbeispiele die Theorie und direkt anwendbare Checklisten ermöglichen einen schnellen Transfer in die eigene berufliche Praxis.

 

Zielgruppe

  • Manager
  • Architekten
  • Daten- und Informationsverantwortliche
  • Sicherheitsbeauftragte
       

Autor / Autorin

Herbert Stauffer ist Geschäftsführer der BARC Schweiz GmbH. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Business Intelligence und Data Warehousing. Er leitet den TDWI Roundtable in Zürich und die SAQ Arbeitsgruppe Datenqualität/Data Governance.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: