• Windows Store Apps entwickeln mit C# und XAML – Crashkurs
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Jörg Neumann

Windows Store Apps entwickeln mit C# und XAML – Crashkurs

Schnelleinstieg in neue Technologien und Tools

Februar 2013, 398 Seiten,
Microsoft Press
ISBN Print: 978-3-86645-563-4

Buch
29,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Windows Store-Apps definieren eine neue Gattung von Anwendungen für moderne Endgeräte wie Tablets, Smartphones und Ultrabooks. Als .NET-Entwickler bringen Sie bereits das erforderliche Grundwissen mit, um in kürzester Zeit eigene Apps für Windows 8 zu entwickeln, die Sie im Windows Store vermarkten oder als Business Apps im Unternehmen verteilen können.

Das Buch stellt ausführlich die neuen Konzepte vor und führt Sie Schritt für Schritt in die Besonderheiten der App-Entwicklung ein. Hierbei lernen Sie nicht nur die wichtigsten APIs der neuen Windows Runtime kennen, sondern erfahren auch, was beim App-Design zu beachten ist. Zudem werden wertvolle Tipps für den Zertifizierungsprozess vermittelt, die Ihnen helfen, Ihre Apps schnell und reibungslos zu veröffentlichen.

Aus dem Inhalt: Windows Store Apps entwickeln mit C# und XAML

Contracts und Capabilities
Navigation, App Bars und App State
XAML: Die Extensible Markup Language
Ressourcen, Styles und Templates
Oberflächen entwerfen mit Layout und Controls
Elemente animieren und transformieren
Datenbindungstechniken und Semantic Zoom
Lokalisierung: Apps für unterschiedliche Sprachen
Apps nach dem MWM-Pattern entwickeln
Interaktivität mitTiles & Notifications
Kommunikation mit Dateisystem und externen Services
Apps verteilen und veröffentlichen

         

Autor / Autorin

Jörg Neumann ist Principal Consultant bei der Acando GmbH in Hamburg, Associate bei thinktecture und Microsoft MVP im Bereich Client App Dev. Er berät seit vielen Jahren Unternehmen bei der Technologieauswahl und der Architektur komplexer Anwendungen. Sein Fokus liegt hierbei auf Client-Technologien wie WPF, Silverlight und Windows 8. Darüber hinaus vermittelt er sein Wissen regelmäßig in Form von Büchern, Artikeln sowie als Referent auf Entwicklerkonferenzen. Sie erreichen ihn über www.thinktecture.com oder seinen Blog headwriteline.blogspot.com.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: