• Microsoft Exchange Server 2010 – Das Handbuch
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Tony Redmond

Microsoft Exchange Server 2010 – Das Handbuch

Berücksichtigt auch Service Pack 1

Juni 2011, 998 Seiten,
Microsoft Press
ISBN Print: 978-3-86645-152-0

Buch
59,00 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Dieses Buch ist der umfassende Leitfaden zum Arbeiten mit der Unternehmens-Lösung für Unified Communications und Zusammenarbeit von Microsoft. Es bietet Ihnen die relevanten Informationen zu Bereitstellung, Administration, Sicherung und Support von Exchange Server 2010 (SP1) und seiner Clients.

Dabei lernen Sie nicht nur, die verschiedenen Funktionen einzurichten, sondern erhalten auch zahlreiche Hintergrund-Informationen und Insidertipps, wie diese Features funktionieren und Sie erfahren von einem langjährigen Exchange-Veteranen, wie Sie diese am besten einsetzen. Umfangreiches Expertenwissen in seiner besten Form: Microsoft Exchange Server 2010 - Das Handbuch.

Aus dem Inhalt: Microsoft Exchange Server 2010 - Das Handbuch

Einführung in Microsoft Exchange Server 2010 (SP1)
Installieren von Exchange Server 2010
Die Exchange-Verwaltungsshell
Rollenbasierte Zugriffssteuerung
Exchange-Verwaltungskonsole und -Systemsteuerung
Verwalten von E-Mail-aktivierten Empfängern
Der Exchange-Informationsspeicher
Konfigurieren von Hochverfügbarkeit für Exchange
Sicherung und Notfall-Wiederherstellung
Anbinden und Administrieren von Clients
Verwalten der Client-Zugriffsserver
Postfachdienste und das Exchange-Transportsystem
Nachrichtenhygiene (Edge-Transport-Server, Antispam und Antivirus)
Die Exchange-Toolbox

         

Autor / Autorin

Tony Redmond ist Exchange-MVP (Microsoft Most Valued Professional) und einer der weltweit bekanntesten Exchange-Experten mit über 25 Jahren Erfahrung mit Messaging-Systemen. Er arbeitet seit 1996 mit Exchange-Server und neben zahlreichen Fachartikeln ist dies sein zehntes Buch zum Thema. Darüber hinaus ist er profilierter Sprecher auf IT-Fachkonferenzen.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: