• Mit optischen Filtern fotografieren
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Karen Meyer-Rebentisch

Mit optischen Filtern fotografieren

Polarisations-, Neutraldichte- und Grauverlaufsfilter wirkungsvoll einsetzen

erscheint voraussichtlich
im April 2018, ca. 156 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-505-6

Buch
19,95 €


Lieferung in 3-6 Tagen nach Erscheinen

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Viele Filter, die in der analogen Fotografie im Einsatz waren, sind digital unnötig geworden, da ihre Funktionen von der kamerainternen Bildbearbeitung oder später am Rechner übernommen werden können. Dennoch gibt es einige Filter, die auch in der digitalen Fotografie unersetzlich sind. Das vorliegende Buch soll diese Filter und ihre Anwendung theoretisch und anhand praktischer Beispiele vorstellen und dazu inspirieren, neue kreative Bereiche der Fotografie zu erschließen. Es wendet sich vor allem an BesitzerInnen von Spiegelreflex- und Systemkameras, für die ein größeres Angebot an Filtern auf dem Markt zur Verfügung steht.

 

Zielgruppe

  • Amateurfotografen
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Karen Meyer-Rebentisch ist Kulturwissenschaftlerin und arbeitet als Journalistin, Autorin und Ausstellungsmacherin. Schon seit ihrer Jugend ist sie mit der Kamera unterwegs. Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden Stadt- , Reise- und Gartenfotografie. Ihre Bilder, Texte und Reportagen veröffentlicht sie in Magazinen und Büchern. Beim dpunkt.verlag erschien „Das Gartenfotobuch – Fotografieren im Wandel der Jahreszeiten“.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: