• Roboter mit ROS
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Murat Çalış

Roboter mit ROS

Bots konstruieren und mit Open Source programmieren

Januar 2020, 308 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-567-4
ISBN PDF: 978-3-96088-467-5
ISBN ePub: 978-3-96088-468-2
ISBN Mobi: 978-3-96088-469-9

Buch
34,90 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book (PDF + ePub + Mobi)
27,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Bauen Sie Ihren Roboter – mit professionellen Tools

- Robotik praktisch erklärt
- Das Robot Operating System (ROS) kennen lernen und für eigene Prototypen einsetzen
- Alles über Simulation, Konstruktion und Programmierung
- Inklusive zwei Roboter-Selbstbauprojekten für Bots mit fortgeschrittenen Fähigkeiten

Murat Çalış zeigt, wie Sie das Open-Source-Framework ROS (Robot Operating System) zur Steuerung und Programmierung eigener Bot-Konstruktionen einsetzen. Zwei Robotermodelle, die nachgebaut werden können, zeigen beispielhaft den Ablauf von der Idee zum Prototyp. Probieren Sie die Entwicklungsschritte von der Simulation bis zur Programmierung selbst aus und lernen Sie dabei, außergewöhnliche Bots für eigene Anwendungszwecke zu konstruieren.

Behandelt werden folgende Themen:
- Simulationen mit Gazebo und Blender
- Kartografierung und Kinematik mit RViz
- Autonome kollisionsfreie Navigation mit SLAM
- Gesichtserkennung mit OpenCV

Die Robotermodelle im Buch zeigen anschaulich das Publish-/Subscribe-Prinzip von ROS. Nachdem Sie das Zusammenspiel unabhängiger Software-Module innerhalb eines Roboters verstanden haben, geht es spielerisch weiter: Lassen Sie Roboter in einer Simulation starten oder eine virtuelle Welt kartografieren. Kommentierte Programmierbeispiele unterstützen Sie dabei, Ihre Roboter mit Python oder C++ zu steuern.

 

Zielgruppe

  • Informatik-Studierende
  • Ingenieurinnen und Ingenieure im Bereich Automation
  • Maker von 16 bis 106
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Murat Çalış wurde in Heidelberg geboren. Er ist Informatiker im öffentlichen Dienst. Nebenberuflich unterstützt er Unternehmen in den Bereichen Programmierung, Informationssicherheit und Automatisierung. In seiner Freizeit beschäftigt er sich leidenschaftlich mit Robotik und experimenteller Informatik. Sein aktuelles Projekt ist ein Roboter, der selbstständig lernt.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: