• Basiswissen Usability und User Experience
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Thomas Geis / Guido Tesch

Basiswissen Usability und User Experience

Aus- und Weiterbildung zum UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience (CPUX) – Foundation Level (CPUX-F)

erscheint voraussichtlich
im Februar 2019, ca. 220 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-599-5

Buch
32,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Während Usability (Gebrauchstauglichkeit) und User Experience (Benutzererlebnis) viele Jahre als Schlagwort für die Produkte einiger weniger Hersteller wahrgenommen wurden, finden ihre inzwischen genormten Konzepte heute mit guten Resultaten in der industriellen Praxis breite Anwendung.

Die Autoren geben einen fundierten Einstieg und praxisorientierten Überblick über die Kompetenzfelder „Usability und User Experience“ und deren Zusammenspiel. Dabei erläutern zahlreiche Beispiele für Gestaltungsprinzipien, Gestaltungsregeln, Design Patterns, Benutzererfordernisse und Nutzungsanforderungen die methodischen Grundlagen. Aus dem Inhalt:

• Der menschzentrierte Gestaltungsprozess
• Den Nutzungskontext verstehen und spezifizieren
• Nutzungsanforderungen spezifizieren
• Gebrauchstaugliche Gestaltungslösungen entwickeln
• Gestaltungslösungen evaluieren

 

Zielgruppe

  • Usability & User Experience Professionals
  • User Researcher
  • Projektmanager
  • Softwareentwickler
  • Qualitätsverantwortliche
  • Studierende
       

Autor / Autorin

Thomas Geis ist Geschäftsführer der ProContext Consulting GmbH und seit 25 Jahren Vollzeit im Arbeitsgebiet Usability-Engineering tätig. Er ist Vorsitzender des International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB) und Gründer des Arbeitskreises Qualitätsstandards des deutschen Berufsverbands der Usability und User Experience Professionals (German UPA), Leiter des ISO-Ausschusses „Common Industry Format for Usability“, Editor von ISO 9241-110 “Grundsätze der Dialoggestaltung” und von ISO 25060 “Common Industry Format (CIF) for Usability - General Framework for Usability-related Information”, Leiter des DIN-Ausschusses „Benutzungsschnittstellen“ sowie Träger des Usability Achievement Award der German UPA (2013).

Guido Tesch ist Senior Consultant Usability Engineering bei der ProContext Consulting GmbH in Köln und seit 2001 als Usability Engineer mit Schwerpunkten in Konzeption, UX Architecture, UI Design, UI Guidelines, User Research, Anforderungsanalyse, Usability Testing, UCD-Prozesse tätig. Er arbeitet im DIN-Ausschuss zur Erarbeitung der zentralen Normen rund um Usability und UX mit und ist zertifiziert in CPUX-F (Foundation Level) und CPUX-UR (User Requirements Engineering).


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: