• CNC-Fräsen für Maker und Modellbauer
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Christian Rattat

CNC-Fräsen für Maker und Modellbauer

Grundlagen – Technik – Praxis

2., aktualisierte Auflage
erscheint voraussichtlich
im Februar 2020, ca. 314 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-752-4

Buch
32,90 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book in Vorbereitung

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Computergesteuert Fräsen für Einsteiger!

- Grundlagen und Praxis-Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
- Schritt für Schritt hochwertige Werkstücke selber fräsen
- Eine Fräse selbst bauen und erweitern

Christian Rattat begleitet Sie mit »CNC-Fräsen für Maker und Modellbauer« von der Anschaffung einer CNC-Maschine bis zum ersten selbst gefertigten Objekt. Er erklärt Ihnen anhand einer Stepcraft-Fräsmaschine, wie man diese aus einem Bausatz aufbaut, in Betrieb nimmt und damit aus 2D- und 3D-Modellen Werkstücke erzeugt. Die Bearbeitung verschiedener Materialien wie Holz, Acrylglas, CFK oder Aluminium wird dabei genau erklärt.

Mit fundiertem Hintergrundwissen, zahlreichen Tipps und Tricks sowie Anregungen zu weiterführenden Entwicklungen unterstützt Sie das Buch optimal beim Einstieg in das CNC-Fräsen.

Aus dem Inhalt:
- CNC-Fräsen und Werkstoffe
- Montage der Stepcraft 2
- Fräsewerkzeuge
- 2D-Fräsen in der Praxis
- Erweiterungen für Fräsen
- Verschiedene Materialien bearbeiten

 

Zielgruppe

  • Bastler
  • Maker
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Christian Rattat arbeitet seit etwa 20 Jahren als Softwareentwickler und begann seine Karriere 1987 auf einem Commodore Amiga 2000. Heute arbeitet er für Großunternehmen im Microsoft- und Unix-Umfeld, hat aber auch mikrocontrollerbasierte Anwendungen gebaut und dafür Software implementiert.
Sein Hobby, das Bauen und Fliegen von Multicoptern, brachte viele Berührungspunkte mit Themen wie 3D-Druck und CNC-Fräsen und der Schritt zum eigenen 3D-Drucker lag nahe.
Mit einem aufgemotzten Ultimaker Original-3D-Drucker und vielen Stunden zur Optimierung von 3D-Drucken erzeugt er heute hochwertige Werkstücke für verschiedenste Zwecke aus PLA, ABS, HIPS, PET oder Holz- und CFK-Filamenten.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: