• Marokko fotografieren
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Jörg Löffler / Karen Meyer-Rebentisch

Marokko fotografieren

Faszinierende Landschaften und orientalische Kultur

erscheint voraussichtlich
im Februar 2021, ca. 300 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-664-0

Buch
24,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Finden Sie die schönsten Foto-Locations in Marokko!

  • Mit Karten, Koordinaten und QR-Codes
  • Acht Städteporträts von Asilah über Fes bis Marrakesch
  • Landschaften satt: Gebirge, Wüste, Küste
  • Tipps für das Fotografieren von Menschen und Situationen

Folgen Sie dem Marokko-Kenner Jörg Löffler und der Fotografin Karen Meyer-Rebentisch und erfahren Sie, wo Sie faszinierende und typische Motive in Marokko finden. Neben zahlreichen Bildbeispielen erhalten Sie praktische Tipps, wie und wann Ihre Aufnahmen am besten gelingen und worauf Sie beim Fotografieren in dem islamisch geprägten Land besonders achten sollten.

Marokko ist ein spannendes Reiseland, das alle Sinne intensiv anspricht. Nur wenige Flugstunden von Mitteleuropa entfernt, kann man in eine ganz andere, fremde Welt eintauchen. Ein Rausch der Farben und Formen, das unglaublich brillante Licht, die Vielfalt der Landschaften, faszinierende Architektur, bunte Märkte und ursprüngliche Handwerkskunst – das alles macht den Maghrebstaat zu einem Traumziel für Reisefotografinnen und -fotografen. Zugleich ist Marokko ein sicheres Reiseland mit gastfreundlichen Menschen.

 

Zielgruppe

  • Reisefotografen
       

Autor / Autorin

Jörg Löffler arbeitet seit fast 30 Jahren als Reiseleiter und Reiseführer und hat Marokko mehr als 25-mal sowohl auf eigene Faust als auch beruflich bereist. Ihn faszinieren vor allem die gastfreundlichen Menschen und die Landschaften des Landes.
Dr. Karen Meyer-Rebentisch ist Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Fotografin. Beim dpunkt.verlag hat sie bereits zwei Titel veröffentlicht. Schon bei ihrer ersten Reise nach Marokko ist sie dem Zauber des Landes verfallen.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: