• Apokalypse Pallantau
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Arno Endler

Apokalypse Pallantau

Juli 2019, 240 Seiten, Broschur
Polarise
ISBN Print: 978-3-947619-43-6
ISBN ePub: 978-3-947619-48-1

Buch
16,00 €


auf Lager; Lieferung in 2-4 Tagen
E-Book (ePub)
12,00 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Mensch und KI – spannend, brisant und hochaktuell.

  • Eine Auseinandersetzung zwischen der Natur und dem Glauben der Menschen, sie beherrschen zu können.
  • Eine Antwort auf die Frage, was Mensch und Maschine unterscheidet.

Milliarden Menschen kolonisieren Planeten, deren Ökosysteme das Überleben ermöglichen. Die Erde, Ursprung genannt, ist für viele nicht mehr als ein Mythos, von wenigen Auserwählten bewohnt, den Parentes, die die Schicksale der Menschheit lenken. Doch dann ereignet sich in einer Kolonie unerwartet eine geothermische Katastrophe. Eine Familie, bei der Evakuierung vergessen, muss versuchen, den Raumhafen zu erreichen. Die Technik, an die sich die Menschen gewöhnt haben, versagt, der Countdownläuft unerbittlich ab. Und welchen Plan verfolgen die Parentes? Welche Entwicklung ist möglich angesichts von evolutionierenden Künstlichen Intelligenzen? Und findet sich ein Heilmittel gegen eine den Bestand der Menschheit bedrohende Seuche?

 

Zielgruppe

  • Technisch Interessierte
  • Science-Fiction-Leser
       

Autor / Autorin

Arno Endler, geboren als Sonntagskind 1965 in Neuwied, infizierte sich bereits im Alter von 12 Jahren mit dem Science Fiction-Virus. Als Schüler durchstöberte er bereits sämtliche Buchhandlungen seiner Heimatstadt auf der Suche nach Büchern des Genres und litt nur an einem Mangel an Taschengeld.
Er studierte Steuerrecht und betreute als Landesbeamter verschiedene IT-bezogene Projekte.
Seit dem Jahr 2008 wagte er schriftstellerisch Blicke in die nähere und fernere Zukunft und publizierte Dutzende Kurzgeschichten im c´t-Magazin. Seit 2016 schreibt er für die Serie Perry Rhodan NEO und veröffentlichte mehrere Romane in verschiedenen Verlagen.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: