• Urban Sketching mit dem Tablet
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Uma Kelkar
Elvira Willems (Übersetzung)

Urban Sketching mit dem Tablet

Einfache Techniken für das digitale Zeichnen vor Ort

erscheint voraussichtlich
im September 2020, ca. 112 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-766-1

Buch
16,95 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

  • Tablet statt Skizzenbuch und Stift – entdecken Sie die neue Dimension des digitalen Zeichnens
  • Mit inspirierenden Zeichnungen von Urban Sketchers aus der ganzen Welt
  • Kleines Büchlein für unterwegs
  • Eine neue Welt entdecken

Mit dem Tablet haben Sie Ihr Skizzenbuch und ein ganzes Atelier mit Farben und Materialien stets dabei. Uma Kelkar führt Sie behutsam an diesen spannenden Werkzeugkasten heran. Sie hilft Ihnen bei den ersten Schritten und präsentiert machbare Ergebnisse. Sie zeigt Ihnen, wie sie selbst – und andere Urban Sketchers – dieses Werkzeug einsetzt und welche Tricks sie mit der Zeit entwickelt hat. So können Sie z. B. die Ebenen nutzen, um Elemente in Ihren handgezeichneten Bildern zu ergänzen oder zu verändern sowie mit unterschiedlichen Farben, der Anordnung von Bildelementen, Unschärfe oder der Deckkraft zu spielen.

Nutzen Sie die kreativen Möglichkeiten des Tablet-Zeichnens. Dieses Buch voller Ideen und Inspirationen lädt Sie ein, neue Wege zu erkunden und Ihr Instrumentarium zu erweitern – egal, ob Sie digital oder traditionell zeichnen wollen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundausstattung: Tablets und Apps
  • Anfangen: Werkzeuge und Möglichkeiten entdecken
  • Ebenen nutzen
  • Tiefer einsteigen: Werkzeuge gekonnt einsetzen
  • Das Tablet als Kompositionswerkzeug für alle Medien

Urban Sketching ist ein leicht zugängliches Hobby. Mehr als Stift und Papier brauchen Sie nicht, um die eigene Stadt oder das eigene Viertel festzuhalten. Kaum begeben Sie sich mit dem Stift in der Hand nach draußen, sind Sie auch schon mit den vielfältigen Aspekten des Urban Sketching konfrontiert: Wie zeichne ich Menschen, die sich dauernd bewegen? Muss ich jeden einzelnen Backstein abbilden? Wie bekomme ich die Perspektive richtig hin? Ob Sie im Zeichnen erfahren sind oder erst am Anfang stehen, in dieser Reihe finden Sie grundlegende Tipps, auch zum Thema Architektur, Perspektive und Menschen zeichnen, die Ihnen nützlich sein werden, sooft Sie Ihr Skizzenbuch aufschlagen

 

Zielgruppe

  • Anfänger*innen und
    erfahrene Zeichner*innen,
    die digital zeichnen wollen
  • Urban Sketcher
       

Autor / Autorin

Uma Kelkar ist Künstlerin und Ingenieurin. Sie lebt mit ihrer Familie in San Jose, Kalifornien. Ursprünglich stammt sie aus Indien und malte schon als Teenager, während sie an den Wochenenden Kindern kostenlosen Malunterricht erteilte. Nach einer Unterbrechung von sechzehn Jahren hat sie das Malen und Zeichnen wieder aufgenommen und seither nicht mehr damit aufgehört. Sie unterrichtet zu Hause und international, bei den internationalen Symposien der Urban Sketchers und in deren Workshops. Das Jonglieren mit einem technischen Beruf und einer wachsenden künstlerischen Tätigkeit bestimmt ihr Leben. Sie ist überzeugt, dass sich beides gegenseitig befruchtet, dass ihre Arbeit als Ingenieurin sie zu einer besseren Künstlerin macht und umgekehrt.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: