HMD 228, 39. Jahrgang, Dezember 2002

Supplier Relationship Management

Supplier Collaboration: Eine Erfolgsstrategie? Ergebnisse einer empirischen Studie

Daniel Corsten, Jan Felde

Zusammenfassung

Der Kern des Supplier Relationship Managements liegt in der Unterstützung der Kollaboration zwischen Einkäufer und Lieferant. Die implizite Annahme ist, dass Kollaboration besser ist als Konfrontation. In diesem Artikel untersuchen wir die Frage, ob und unter welchen Nebenbedingungen Kollaboration eine Erfolgsstrategie für Unternehmen sein kann. Basierend auf einer Untersuchung bei 135 Schweizer Unternehmen, kommen wir zu dem Schluss, dass Kollaboration eine positive Wirkung auf das Unternehmensergebnis und die Innovationsleistung des Unternehmens hat. Allerdings können nicht alle Unternehmen gleichermaßen von diesen Vorteilen profitieren.

Inhaltsübersicht

  1. Kollaboration und Konfrontation
  2. Forschungsprojekt "SRM"
  3. Empirische Ergebnisse und Diskussion
    1. Vertrauen
    2. Abhängigkeit
    3. Unternehmensgröße
    4. Alter der Beziehung
    5. Nachfragestabilität
  4. Fazit und Ausblick
  5. Literatur