HMD 234, 40. Jahrgang, Dezember 2003

Web-Services

Change-Management bei der Hausbank München

Franz Zeyda, Peter Mandl

Zusammenfassung

Die Bank für Haus- und Grundbesitz eG Hausbank München stellt für ihre Kunden im Bereich Wohnungswirtschaft umfangreiche, IT-gestützte Services zur Verfügung, die in der eigenen IT-Abteilung ganz individuell realisiert werden. Individuelle Softwareentwicklung erfordert individuelle Entwicklungsprozesse. Neue Vorgehensmodelle wie der Rational Unified Process (RUP) veranlassten die Hausbank München dazu, ihr Vorgehensmodell zu überdenken und die neu konzipierten Teilprozesse zum Release- und Change-Management in RUP einzuordnen.

Inhaltsübersicht

  1. Einführung
    1. Motivation
    2. Projektorganisation und Stakeholders
  2. Release-Management
    1. Grundlegendes
    2. Der Teilprozess
  3. Change-Management
    1. Grundlegendes
    2. Der Gesamtprozess
    3. Wichtige Meilensteine
    4. Teilprozess Anforderungsdefinition
  4. Resümee
  5. Literatur

Dieses Heft ist vergriffen, d.h. nicht mehr lieferbar. Eine Neuauflage ist nicht geplant. Die Beiträge aus diesem Heft sind jedoch noch separat und kostenpflichtig bei GBI-Genios erhältlich.