HMD 254, 44. Jahrgang, April 2007

IT-Controlling

Herausgeber: Martin Kütz, Andreas Meier

Risikomanagement in der Software-entwicklung - Verfahren und Anwendung

Mohsen Rezagholi

Zusammenfassung

Das primäre Ziel des Risikomanagements ist, die Risiken früh im Projektverlauf zu erkennen und ihnen mit geeigneten Maßnahmen zu begegnen. Dieser Beitrag diskutiert ein werkzeuggestütztes Verfahren zum Risikomanagement in der Softwareentwicklung. Das Verfahren soll den Projekten helfen, ihren Umgang mit Risiken zu systematisieren. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es

Inhaltsübersicht

  1. Einleitung
  2. Verfahren zum Softwarerisikomanagement
    1. Risikoidentifikation
    2. Risikobewertung
    3. Risikosteuerung und -kontrolle
  3. Fazit
  4. Literatur