HMD 258, 44. Jahrgang, Dezember 2007

Enterprise Content Management

Herausgeber: Hans-Peter Fröschle, Siegfried Reich

Nutzenpotenziale und Performanzmessung

Stefan Smolnik

Zusammenfassung

Zur Rechtfertigung von Maßnahmen für das Enterprise Content Management (ECM) ist die Darstellung des Erfolgs und der Performanz von ECM und ECM-Systemen notwendig Nutzenpotenziale für ECM sind auf den Ebenen System, Prozess und Strategie identifizierbar und über Erfolgsfaktoren sowie entsprechende Leistungsindikatoren und Messgrößen messbar. Unterstützt wird die Argumentation durch die Darstellung eines einfachen Business Case und aufbauend auf einem anhand eines Praxisfalls entwickelten Modells für die Nutzerakzeptanz.

Inhaltsübersicht

  1. Nutzenpotenziale von Enterprise Content Management
  2. Erfolgsfaktoren und -messung von Enterprise Content Management
    1. Erfolgsfaktoren von ECM
    2. Leistungsindikatoren und Messgrößen von ECM
    3. Konzeption eines einfachen Business Case
  3. Nutzerakzeptanz von ECM-Systemen - Befunde aus einem Praxisfall
  4. Literatur