HMD 269, 46. Jahrgang, Oktober 2009

Wettbewerbsfaktor IT

Herausgeber: Hans-Peter Fröschle

Messung und Management von IT-Agilität

Volker Nissen, Alexander Mladin

Zusammenfassung

IT-Agilität ist ein vielschichtiger Begriff, der kapazitive wie funktionale Komponenten hat und reaktive wie auch proaktive Elemente berücksichtigen sollte. Grundlage für einen geschlossenen Managementkreislauf aus Planung, Umsetzung und Kontrolle von Maßnahmen zur Steigerung der IT-Agilität ist deren Messung. So wird eine differenzierte Analyse der Ausgangssituation und Schwerpunktsetzung bei den Maßnahmen zur Steigerung der IT-Agilität ermöglicht.

Inhaltsübersicht

  1. Was ist IT-Agilität?
  2. IT-Agilität als Wettbewerbsfaktor
  3. Management von IT-Agilität
  4. Messung von IT-Agilität
    1. Modell von Byrd und Turner
    2. Modell von Sambamurthy, Bharadwaj und Grover
    3. Neues Modell zur Messung von IT-Agilität
  5. Literatur