HMD 272, 47. Jahrgang, April 2010

Materialwirtschaft & Produktion

Herausgeber: Knut Hildebrand, Stefan Meinhardt

Als E-Book bestellen
Gedruckte Ausgabe bestellen
Feedback an den Herausgeber
Zum Inhaltsverzeichnis

Editorial

Jetzt halten Sie das Ergebnis von Materialwirtschaft und Produktion in der Hand: Heft 272 der HMD, produziert aus Papier, Druckfarben und weiteren Materialien und durch die Logistik zum Leser gelangt. Viele Prozesse sind nötig, um dieses Rendezvous zwischen Leser, Autor, Redaktion und Herausgeber zu ermöglichen. Und viele davon werden durch IT-Systeme geführt oder unterstützt. Womit wir beim Thema sind.

Es hat sich viel getan in den vergangenen Jahren. Die Planungswerkzeuge - Stichwort Supply Chain Management - sind erweitert worden. Neue Techniken, z.B. RFID, durchdringen die betriebliche Praxis. Kleine Rechner lösen Berge von Papier ab. Doch der wichtigste Punkt, so auch in dieser HMD-Ausgabe, ist nach wie vor die prozessbasierte Integration. Dies gilt in allen Industrien, von der Planung bis zur Steuerung, organisatorisch wie technisch. Das Thema hat so viele Facetten, dass sich mit Leichtigkeit ein ganzer Jahrgang der HMD damit füllen ließe.

Neben den Grundlagen zu Materialwirtschaft und Produktion und einem Blick in die Zukunft - "Future Factory" - haben wir vor allem praxisnahe Erfahrungsberichte zusammengetragen. Damit haben Sie als Leser die Möglichkeit, in kompakter Form einen aktuellen Ausschnitt aus dem "State-of-the-Art" kennenzulernen. Die enthaltenen Anregungen sind nicht nur für die betriebliche Praxis gedacht. Sie können ebenso die Forschung mit Impulsen versehen und zu neuen Erkenntnissen und Beiträgen führen. Wir hoffen, eine attraktive Auswahl getroffen zu haben.

Unser Dank geht an die Autoren, die mitgearbeitet haben, an Markus Grolik, der den passenden Cartoon zeichnete, an die Redaktion und an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen - und dass dieses Material Ihre Produktivität erhöht

Knut Hildebrand Stefan Meinhardt