HMD 281, 48. Jahrgang, Oktober 2011

IT-Sicherheit & Datenschutz

Herausgeber: Hans-Peter Fröschle

Sicherheitsprobleme für IT-Outsourcing durch Cloud Computing

Mathias Ardelt, Frank Dölitzscher, Martin Knahl, Christoph Reich

Zusammenfassung

Sowohl fehlende Standards aufseiten der Cloud-Provider als auch unklare Sicherheitsbestimmungen machen eine Risikoanalyse von Services, die in der Cloud angeboten werden, schwierig. Eine Lösung hierfür ist die Analyse Cloud-spezifischer Sicherheitsprobleme und der Vergleich mit Problemen des klassischen IT-Outsourcings. Die identifizierten Probleme werden hinsichtlich der bedrohten Schutzziele nach BSI IT-Grundschutz eingeordnet und es werden Maßnahmen zur Linderung der Probleme vorgeschlagen. Cloud-Einsteiger profitieren von den vorgestellten Leitfäden zum Thema Cloud-Sicherheit, Cloud-Anwender können durch die aufgeführten Sicherheitsvorfälle bei Cloud-Providern ihre Cloud-Ressourcen besser evaluieren.

Inhaltsübersicht

  1. Cloud Computing 2011: Erfolge und Misserfolge
  2. Cloud-Sicherheitsprobleme
    1. Gegenwärtige Literatur zur Cloud-Sicherheit
    2. Bekannte Cloud-Sicherheitsprobleme
    3. Cloud-spezifische Sicherheitsprobleme
    4. Sicherheitsprobleme auf einen Blick: Cloud vs. IT-Outsourcing
  3. Transparenz ist gefordert
  4. Literatur