HMD 284, 49. Jahrgang, April 2012

Strategisches IT-Management

Herausgeber: Josephine Hofmann, Matthias Knoll

Roadmapping für eCollaboration und eCommunication

Josephine Hofmann, Anna Hoberg, Thomas Rickermann

Zusammenfassung

Mit einem strategischen Roadmapping bieten das Fraunhofer IAO und Computacenter ein innovatives Beratungskonzept zur Planung von effizienter Kommunikation und Zusammenarbeit als einem Teilbereich der gesamten unternehmerischen IT-Infrastruktur an. Der erläuterte interdisziplinäre Ansatz berücksichtigt unternehmensspezifische Rahmenbedingungen und fokussiert auf die Ausgestaltung zukünftig zentraler Kommunikationsszenarien und deren strategischer Verankerung. Er verbindet arbeitswissenschaftliche, ökonomische und technologische Ansprüche für eine erfolgreiche Implementierung und Etablierung von eCollaboration bzw. "Unified Communication and Collaboration"-Lösungen in Unternehmen.

Inhaltsübersicht

  1. Veränderungen in der Arbeitswelt
  2. Technische Trends auf dem Weg zu Unified Communication and Collaboration
  3. Beratungsansatz für das Roadmapping-Konzept im Überblick
    1. Hintergrund des Gesamtansatzes - performante Wissensarbeit
    2. Die Managementbefragung
    3. Die Mitarbeiterbefragung
    4. Der Roadmapping-Workshop
  4. Ergebnisse und Erfahrungen
  5. Literatur