HMD 285, 49. Jahrgang, Juni 2012

IT im Mittelstand

Herausgeber: Knut Hildebrand

IT-Governance-Modell für kleinere und mittlere Unternehmen

Can Adam Albayrak, Andreas Gadatsch

Zusammenfassung

Der Beitrag geht auf einige zentrale Aspekte von IT-Governance-Modellen ein, die primär in größeren Unternehmen zum Einsatz kommen. Anschließend wird anhand einer aktuellen empirischen Erhebung im deutschen Sprachraum die Situation im IT-Management in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) analysiert. Hierbei wird insbesondere betrachtet, wie das IT-Management in KMU in der Praxis organisiert ist. Da sich für KMU bislang keine spezifischen Konzepte IT-etabliert haben, wird ein Konzept für ein Governance-Modell für KMU vorgestellt, das den Einstieg in ein professionelles IT-Management für KMU unterstützt.

Inhaltsübersicht

  1. Zentrale Aspekte von IT-Governance
    1. IT-Management und IT-Governance
    2. IT-Organisation in Großunternehmen
    3. Zentrale Fragen
  2. Analyse des IT-Managements in deutschsprachigen KMU
    1. Fragenkatalog und Vorgehen
    2. Ergebnisse der Befragung
  3. Kernelemente eines IT-Governance-Modells für KMU
    1. IT-Steuerungsorganisation
    2. IT-Strategie/IT-Planung
    3. IT-Kennzahlensystem
    4. IT-Projektstrukturen
  4. Weitere Forschung
  5. Literatur