HMD 289, 50. Jahrgang, Februar 2013

IT-Prüfung und IT-Revision

Herausgeber: Matthias Knoll

IT-Revision 3.0 - Herausforderungen für die interne IT-Revision

Klaus Fochler, Andreas H. Schmidt, Rainer Paffrath

Zusammenfassung

Dieser Beitrag führt zunächst in die wichtigsten Aufgaben, Ziele und Begriffe der IT-Revision ein, stellt einen Bezug zu Governance, Risk und Compliance her und beleuchtet anschließend typische Aufgabenbereiche und Anforderungen an die Qualifikation der IT-Revisoren. Im zweiten Teil des Beitrags werden die bisherige Entwicklung und die sich abzeichnenden Herausforderungen für die interne IT-Revision beschrieben sowie ein Vorschlag für die Vorbereitung und Gestaltung dieses Tätigkeitsfelds in der Zukunft vorgestellt.

Inhaltsübersicht

  1. Aufgaben und Ziele der IT-Revision
  2. Die Entwicklung der IT-Revision
    1. Die historischen Wurzeln
    2. Die Professionalisierung
    3. Die Evolution vom DV- zum IT-Revisor
  3. Aktuelle Schwerpunkte der IT-Revision
    1. Zunehmende Nutzung von Cloud-Services
    2. Steigende Zahl mobiler Endgeräte
    3. Ausweitung des "Network of Things"
  4. IT-Revision "3.0"
    1. Zukünftige Aufgaben und Ziele
    2. Anforderungen an die Kompetenz von IT-Revisoren
    3. Bildung eines akademischen Fundaments
  5. Literatur