HMD 293, 50. Jahrgang, Oktober 2013

Web Monitoring

Herausgeber: Andreas Meier, Marcel Blattner

Innovation Signals in Online-Communitys - ein komplementärer analytischer Ansatz

Mark Markus, Robert A. Eckhoff, Markus Lassnig

Zusammenfassung

Im Beitrag wird an einem Anwendungsfall aus der Skibranche dargestellt, wie mithilfe der Social-Media-Mining-Technologie die Informationsflut in sozialen Medien und Netzwerken für Innovationszwecke nutzbar gemacht werden kann. Beschrieben wird ein komplementärer analytischer Ansatz, der neuartige Technologie und sozialwissenschaftliche Methodik miteinander verbindet. Näher dargestellt werden technologiebasierte Werkzeuge und das Gesamtverfahren, wie Kunden- und Nutzer-Ausführungen aus dem Social Web in Innovationschancen, Ideen, strategische Innovationsfelder und Kundenbedürfnisse übersetzt werden können. Dabei werden Unterschiede zu den existierenden analytischen Ansätzen herausgearbeitet sowie die Vor- und Nachteile einzelner Ansätze diskutiert.

Inhaltsübersicht

  1. Die Relevanz von Online-Communitys für die frühe Innovationsphase
  2. Gängige analytische Ansätze zur Analyse des Social Web für Innovationszwecke
  3. Ein komplementärer Ansatz
  4. Anwendungsfall in der Skibranche
  5. Stärken und Schwächen der Ansätze
  6. Literatur