Weitere aktuelle Java-Titel finden Sie bei dpunkt.
 Inhaltsverzeichnis   Auf Ebene Zurück   Seite Zurück   Seite Vor   Auf Ebene Vor   Eine Ebene höher   Index


B.22

tnameserv


tnameserv [1.2]stellt einen nicht persistenten Namensdienst für CORBA-Objekte bereit. Nicht persistent heißt, dass die Informationen über die registrierten Objekte beim Beenden verloren gehen. Der Aufruf erfolgt folgendermaßen:
  tnameserver [-ORBInitialPort <port>]
Optional kann ein Port angegeben werden, an den sich der Namensdienst bindet. Standardmäßig ist dies der Port 900.


 Inhaltsverzeichnis   Auf Ebene Zurück   Seite Zurück   Seite Vor   Auf Ebene Vor   Eine Ebene höher   Index

Copyright © 2002 dpunkt.Verlag, Heidelberg. Alle Rechte vorbehalten.