Weitere aktuelle Java-Titel finden Sie bei dpunkt.
 Inhaltsverzeichnis   Vorhergehendes Paket   Seite Zurück   Seite Vor   Nächstes Paket   Paketübersicht   Index

Klasse java.security.MessageDigest1.1

java.lang.Object
   |
   +--java.security.MessageDigestSpi
         |
         +--java.security.MessageDigest

Deklaration

public abstract class MessageDigest
extends java.security.MessageDigestSpi

Beschreibung

Diese Klasse dient dazu, einen Hash-Wert über die Daten eines Streams zu berechnen. Exemplare werden nicht direkt erzeugt, statt dessen wird eine der getInstance()-Methoden aufgerufen, um ein Objekt zu erhalten, das einen bestimmten Algorithmus implementiert.


 
Konstruktoren
protectedMessageDigest(String algorithm)
 
Methoden
public Objectclone()
public byte[]digest()
public byte[]digest(byte[] input)
public intdigest(byte[] buf, int offset, int len)
public final StringgetAlgorithm()
public final intgetDigestLength()     [1.2]
public static MessageDigestgetInstance(String algorithm)
public static MessageDigestgetInstance(String algorithm, String provider)
public static MessageDigestgetInstance(String algorithm, Provider provider)
public final ProvidergetProvider()
public static booleanisEqual(byte[] digesta, byte[] digestb)
public voidreset()
public StringtoString()
public voidupdate(byte input)
public voidupdate(byte[] input)
public voidupdate(byte[] input, int offset, int len)


 

Konstruktoren im Detail

protected MessageDigest(String algorithm)
Erzeugt ein neues Objekt, das den Hash-Wert mit dem durch algorithm bezeichneten Algorithmus berechnet.

 

Methoden im Detail

public Object clone()
Wenn die betreffende Unterklasse das Interface Cloneable implementiert, kann mit dieser Methode eine identische Kopie des aufgerufenen Objekts erzeugt werden, was zur Ermittlung von Zwischenwerten nützlich sein kann.
Exception: CloneNotSupportedException
public byte[] digest()
Führt evtl. erforderliche Abschlußaktionen zur Berechnung des Hash-Werts durch und liefert den dann berechneten Hash-Wert zurück. Nach dem Aufruf dieser Methode ist der Hash-Wert wieder initialisiert.
public byte[] digest(byte[] input)
Aktualisiert den Hash-Wert mit den in input enthaltenen Bytes und liefert den dann berechneten Hash-Wert zurück. Nach dem Aufruf dieser Methode ist der Hash-Wert wieder initialisiert.
public int digest(byte[] buf, int offset, int len)
Führt evtl. erforderliche Abschlußaktionen zur Berechnung des Hash-Werts durch und trägt den dann berechneten Hash-Wert ab der Position offset in buf ein. Rückgabewert ist die Anzahl der eingetragenen Bytes.
Exception: DigestException
public final String getAlgorithm()
Liefert den Namen des verwendeten Algorithmus zurück.
public final int getDigestLength()     [1.2]
Liefert die momentane Länge des Hash-Werts in Bytes zurück. Der Rückgabewert ist Null, wenn diese Operation nicht vom Provider unterstützt wird und die Implementierung nicht das Interface Cloneable implementiert.
public static MessageDigest getInstance(String algorithm)
Liefert ein Exemplar, das den durch algorithm bezeichneten Hash-Algorithmus implementiert.
Exception: NoSuchAlgorithmException
public static MessageDigest getInstance(String algorithm, String provider)
Liefert ein Exemplar, das den durch algorithm bezeichneten Hash-Algorithmus implementiert und vom Provider provider stammt.
Exception: NoSuchAlgorithmException
Exception: NoSuchProviderException
public static MessageDigest getInstance(String algorithm, Provider provider)
Bei dieser Variante wird der Provider als Exemplar der Klasse Provider spezifiziert.
Exception: NoSuchAlgorithmException
public final Provider getProvider()
Liefert den Provider zurück, vom dem die Implementierung dieses Objekts stammt.
public static boolean isEqual(byte[] digesta, byte[] digestb)
Liefert true, wenn die beiden übergebenen Hash-Werte gleich sind, sonst false.
public void reset()
Initialisiert den Hash-Wert.
public String toString()
Liefert eine String-Darstellung des Objekts.
public void update(byte input)
Aktualisiert den Hash-Wert mit dem Byte input.
public void update(byte[] input)
Aktualisiert den Hash-Wert mit den in input enthaltenen Bytes.
public void update(byte[] input, int offset, int len)
Aktualisiert den Hash-Wert mit den ersten len ab der Position offset aus input.


 Inhaltsverzeichnis   Vorhergehendes Paket   Seite Zurück   Seite Vor   Nächstes Paket   Paketübersicht   Index

Copyright © 2002 dpunkt.Verlag, Heidelberg. Alle Rechte vorbehalten.