Hilfe für das Applet Link Reversal

Kurzbeschreibung:

Dieses Applet simuliert den einfachen Link-Reversal-Algorithums. Dabei wird jedem Knoten eine "Höhe" zugewiesen. Der Fluss von Paketen zu einem Ziel geht dabei grundsätzlich zu Knoten niederer Höhe.
Das Applet erlaubt zwischen einer 2D- und einer 3D-Darstellung umzuschalten. In der 2D-Darstellung kann die Topolgie des Netzes verändert werden, während in der 3D-Darstellung das Netz mit der Höheninformation von allen Seiten betrachtet werden kann.

Screenshot:


Bedienelemente:

Wenn gesetzt, wird für jeden Knoten der Kommunikationsbereich angezeigt (nur 2D-Darstellung).
Wenn gesetzt, werden Verbindungen zwischen Knoten dargestellt.
Zeigt die Bedeutung der Symbole (nur 2D-Darstellung).
Wenn gesetzt, werden die Knoten automatisch bewegt.
Fügt einen Knoten hinzu.
Löscht einen selektierten Knoten.
Klicken auf Knoten mit der linken Maustaste selektiert einen Knoten (nur 2D-Darstellung). Damit werden die Knoteninformationen angezeigt.
Ziehen eines Knotens mit der linken Maustaste verschiebt den Knoten (nur 2D-Darstellung).
Ziehen eines beliebigen Bildpunktes dreht die Szene (nur 3D-Darstellung).
Schaltet zwischen 2D- und 3D-Ansicht hin und her.